»F 129 / F 130 – der Fahr­plan der DR

Zur Ergän­zung des DB-Fahr­plans kön­nen wir nun auch die Kurs­buch-Aus­schnitte der DDR zei­gen – und damit den außer­ge­wöhn­li­chen Lauf­weg durch die Sowjet-Zone sowie West- und Ost­ber­lin bestätigen:
Gutenfürst—Mehltheuer—Gera—Zeitz—Weißenfels—Halle—Dessau—Berlin Zoo—Berlin—Neubrandenburg—Saßnitz Hafen.

Von Süd nach Nord: FD 129

Von Nord nach Süd: FD 130

Sei­ten zu die­sem Thema

Wie könnte es weitergehen?

  • Bespan­nung im Detail

Quel­len

  • Kurs­buch der DR vom Som­mer 1958

Berlin Friedrichstraße, Berlin Ostbahnhof, Berlin Zoo, Dessau, F 129 München Hbf—Saßnitz „Sassnitz-Express“, F 130 Saßnitz—München Hbf „Sassnitz-Express“, Gera, Gutenfürst, Halle (Saale) Hbf, Hof Hbf, Mehltheuer, München Hbf, Neubrandenburg, Regensburg Hbf, Saßnitz Hafen, Saßnitz-Express, Weißenfels, Zeitz

1 Kommentar
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments

Dabei darf man nicht ver­ges­sen, daß es sich bei Guten­fürst um eine GüST han­delte. Da kam nicht jede Lok nach Hof. Zustän­dig war immer das Bw Reichenberg/V.
Der Lauf der Dinge wird so gewe­sen sein, daß eine 03 des Bw Leip­zig-West von Ber­lin bis Gera vorm Zügle war – und dann eine Rei­chen­ba­cher Lok, ob nun
P 8 oder 50er ist ja eigent­lich wurscht.