»Grü­ner F-Zug: F 163 / 164 Loreley-Express

Das neue EK-Buch von Peter Goe­tte „Leichte F-Züge der Deut­schen Bun­des­bahn“ ist Grund genug, sich auf db58 wie­der inten­si­ver mit der Zug­bil­dung von F-Zügen zu befas­sen: zum Bei­spiel mit dem F 163 / F 164 – einem Zug mit sehr abwechs­lungs­rei­cher Geschichte. Der „Lore­ley-Express“ von Hoek van Hol­land nach Basel SBB ist im übri­gen eher ein mit­tel­schwe­rer F-Zug, er wurde über­wie­gend als Flü­gel­zug zum Rhein­gold betrachtet.

Im Som­mer 1958 ist äußer­lich von alter F-Zug-Herr­lich­keit nichts mehr übrig geblie­ben: grüne Bümg-54 und ABümg-55 bestim­men das Zug­bild. Auf­fäl­lig ist aller­dings die hohe Anzahl von gemisch­t­klas­si­gen Kurs­wa­gen, die in die Schweiz hin­ein fuh­ren. Ein­zig der Pack­wa­gen könnte noch blau gewe­sen sein, denn der Hei­mat­bahn­hof Basel Bad Bf hatte einen sehr hohen Anteil blauer Pack­wa­gen mit Sei­ten­gang. Der DSG-Spei­se­wa­gen ist mit hoher Wahr­schein­lich­keit ein Schür­zen­spei­se­wa­gen, ob er aber schon über Gum­mi­wülste verfügte?

F164-Loreley-Lp-783

Die genauere Auf­ar­bei­tung ergibt die­ses Schaubild:

F164-163-Loreley-Zugbildung-Skizze

Wie könnte es wei­ter gehen?

  • Züge, die mit dem Lore­ley-Express Kurs­wa­gen auswechselten
  • Umlauf­pläne der betei­lig­ten Wagen und Lokomotiven
  • Stre­cken­füh­rung und Fahrplan

Quel­len

  • Bespan­nungs­ver­zeich­nis vom Som­mer 1958
  • Kurs­buch vom Som­mer 1958
  • ZpAR I des Som­mers 1958

Basel Bad. Bf, Basel SBB, Baureihe 23, Baureihe E 10.1, Baureihe V 200, Bw Hamm, Bw Heidelberg, Bw Mönchen-Gladbach, F 163 Basel SBB—Hoek van Holland „Loreley-Express“, F 164 Hoek van Holland—Basel SBB „Loreley-Express“, Koblenz Hbf, Köln Hbf, Loreley-Express, Ludwigshafen (Rh) Hbf, Mannheim Hbf, Venlo

Kommentare (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert