Aulendorfer-wagen-mp-58

»Ein­sätze der Aulen­dor­fer Standardgarnitur

Der ober­schwä­bi­sche Eisen­bahn­kno­ten Aulen­dorf stellte für das würt­tem­ber­gi­sche Donau­land und All­gäu Loks und auch die Wagen. Dabei war die Zug­bil­dung sim­pel und fast gleich­blei­bend: ein zwei- oder drei­ach­si­ger würt­tem­ber­gi­scher Gepäck­wa­gen und dazu zwei vier­ach­sige Platt­form­wa­gen eben­falls würt­tem­ber­gi­scher Bau­art, gezo­gen meist von einer würt­tem­ber­gi­schen T 5 – bei der Reichs- und Bun­des­bahn als Bau­reihe 75.0 bezeich­net. Ein­satz­schwer­punkte der Per­so­nen­züge waren Sig­ma­rin­gen, Aulen­dorf und Kißlegg.

Die Wagen wur­den im sechs­tä­gi­gen Umlauf 29020 und im vier­tä­gi­gen Umlauf 29026 ein­ge­setzt. So fin­den wir an Werk­ta­gen von Mon­tag bis Frei­tag diese Stan­dard­gar­ni­tur in über 55 Zügen.

Die Wagen­liste des Bahn­hofs Aulen­dorf fin­den Sie »» hier.

Nur in weni­gen Fäl­len wurde die Gar­ni­tur durch einen eben­falls würt­tem­ber­gi­schen Zwei­ach­ser ver­stärkt. Im Berufs­ver­kehr von Ulm oder im Ein­satz von Sig­ma­rin­gen Rich­tung Balin­gen wur­den Gar­ni­tu­ren mit Wagen des Bahn­hofs Ulm bzw Tübin­gen ergänzt.

Ab zirka 1960 wurde als Wagen­gar­ni­tur jeweils ein Umbau­wa­gen BPw4yg mit B4yg eingesetzt.

Aulendorfer-wagen-mp-58

Die Umlauf­pläne:

29020-aulendorfer-wagenZpBU-BD-Stuttgart-1958-Sommer-S-014-015

29026-aulendorfer-wagenZpBU-BD-Stuttgart-1958-Sommer-S-014-015

Quel­len

  • Kurs­buch Som­mer 1958
  • Zp BU BD Stutt­gart Som­mer 1958
  • Wagen­liste der BD Stutt­gart Som­mer 1958
  • Eisen­bah­nen in Würt­tem­berg – Band II: „Der Bahn­kno­ten­punkt Aulen­dorf“, Spur­kranz-Ver­lag Ulm 1982.

Aulendorf, Baureihe 75.0, Bw Aulendorf, Gmp 9318 Sigmaringen—Mengen, Gmp 9505 Aulendorf—Memmingen, Gmp 9536 Isny—Leutkirch, Gmp 9538 Isny—Leutkirch, Gmp 9573 Hergatz—Kißlegg, Gmp 9574 Kißlegg—Hergatz, Gmp 9585 Hergatz—Kißlegg, Kbs 306a, Lr 51870 Sigmaringen—Schwackenreute, Ng 9504 Leutkirch—Aulendorf, P 1346 Ulm Hbf—Laupheim, P 1870 Schwackenreute—Sigmaringen, P 1879 Sigmaringen—Krauchenwies, P 1880 Krauchenwies—Sigmaringen, P 2346 Laupheim—Aulendorf, P 2357 Mengen—Ebingen (Württemberg), P 2368 Ebingen (Württemberg)—Sigmaringen, P 2378 Balingen (Württemberg)—Sigmaringen, P 2379 Sigmaringen—Balingen (Württemberg), P 3410 Sigmaringen—Tuttlingen, P 3413 Sigmaringen—Ulm Hbf, P 3415 Immendingen—Tuttlingen, P 3418 Tuttlingen—Immendingen, P 3421 Immendingen—Tuttlingen, P 3437 Tuttlingen—Sigmaringen, P 3440 Tuttlingen—Immendingen, P 3506 Aulendorf—Ostrach, P 3512 Isny—Aulendorf, P 3516 Isny—Aulendorf, P 3521 Leutkirch—Isny, P 3529 Leutkirch—Isny, P 3530 Aulendorf—Sigmaringen, P 3533 Sigmaringen—Aulendorf, P 3537 Sigmaringen—Aulendorf, P 3538 Memmingen—Hergatz, P 3539 Leutkirch—Memmingen, P 3540 Memmingen—Leutkirch, P 3546 Aulendorf—Herbertingen, P 3555 Sigmaringen—Aulendorf, P 3556 Aulendorf—Sigmaringen, P 3557 Ostrach—Isny, P 3561 Herbertingen—Aulendorf, P 3562 Aulendorf—Sigmaringen, P 3564 Memmingen—Herbertingen, P 3565 Sigmaringen—Mengen, P 3567 Herbertingen—Memmingen, P 3580 Kißlegg—Hergatz, P 3583 Hergatz—Isny, P 3586 Kißlegg—Hergatz, P 3587 Hergatz—Kißlegg, P 3590 Kißlegg—Hergatz, P 3591 Hergatz—Kißlegg, P 3592 Kißlegg—Hergatz, P 3593 Hergatz—Kißlegg, P 3594 Kißlegg—Hergatz, P 3595 Hergatz—Kißlegg, P 3596 Kißlegg—Hergatz, P 3597 Hergatz—Kißlegg, Umlaufplan 29020 Heimatbf. Aulendorf, Umlaufplan 29026 Heimatbf. Aulendorf, Umlaufplan 29027 Heimatbf. Aulendorf

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments