Schlagwort: Postumlauf 16/20

E571-ZpAR-II-West-1958-Sommer-S-062

»E 571 / E 572 Kas­sel Hbf—Westerland (Sylt)

Mit „Wes­ter­län­der“ wurde das Lang­stre­cken-Eil­zug­paar E 575/E 576 mit sei­nem fast 1000 km lan­gen Lauf­weg von Trier über Kas­sel nach Wes­ter­land bezeich­net. Nie­der­sach­sen, die nicht so spät auf Sylt ankom­men und den D-Zug­zu­schlag spa­ren woll­ten, nutz­ten am Wochen­ende und in der Hoch­sai­son aber eher den E 571, der immer­hin noch auf einen fast 600 km Lauf­weg von Kas­sel nach Wes­ter­land kam. Der Gegen­zug wurde als E 572 Westerland—Kassel Hbf in den Bahn­un­ter­la­gen geführt. Außer­halb des Wochen­en­des und der Hoch­sai­son endete der Zug in...

Weiterlesen

»Sg 5506 Ham­burg-Altona AK—Fulda Gbf

Sg 5506 Ham­burg-Altona AK (Postbahnhof)—Uelzen—Hannover Hbf—Hameln—Altenbeken—Kassel Hbf—Bebra Pbf—Fulda Gbf Ver­kehrs­tage Win­ter 1957: wahr­schein­lich wie Win­ter 1958 Som­mer 1958: wahr­schein­lich wie Win­ter 1958 Win­ter 1958: täg­lich außer S auf nS Sg 5506 Hamburg-Altona—Fulda Sg 5506Win 57 anWin 57 abSom/Win 58 anSom/Win 58 ab Ham­burg-Altona AK23:13 Ham­burg Hbf Gleis 823:2523:51 Ham­burg-Har­burg00:1100:18 Win­sen (Luhe)00:3400:36 Lüne­burg00:5101:05 Uel­zen01:3701:55 Celle02:3902:48 Han­no­ver Hbf03:2804:05 Hameln05:0205:19 Bad...

Weiterlesen