P3765-P3766-P3773-P3774

»Stra-Schi-Bus zwi­schen Betz­dorf und Koblenz – Busfahrplan

Lang hat’s gedau­ert, bis wir ein Omni­bus-Kurs­buch von 1958 (Win­ter 1958/59) auf­trei­ben konn­ten. Und damit kön­nen wir eines der lange offe­nen The­men auf db58 schlie­ßen: mit wel­chem Fahr­plan ver­kehrte der Stra­Schi-Bus zwi­schen Dier­dorf und Koblenz. Der Bus durfte nicht als Nah­ver­kehrs­mit­tel im Koblen­zer Vor­ort­ver­kehr benutzt werden. Freund­li­cher Weise dür­fen wir ein Bild der Eisen­bahn­stif­tung vom Foto­gra­fen Kurt Eckert vom August 1957 hier einstellen: Ein Bus im Ein­satz auf dem Gleis im Bahn­hof Alten­kir­chen (Wes­ter­wald) als P 3765 nach Betzdorf. Geschich­ten...

Weiterlesen

»Stra-Schi-Bus zwi­schen Betz­dorf und Koblenz

Die Dar­stel­lung der Stra­ßen­schie­nen­om­ni­bus-Linien (man beachte die Wort-Rei­hen­folge) in den Kar­ten zu den Kurs­bü­chern sind nicht ein­deu­tig: Die Dar­stel­lung von „Bus­li­nien ehe­mals Schie­nen­ver­kehr“ unter­schei­det sich nicht von „Stra­ßen­schie­nen­om­ni­bus-Linien nicht auf Schiene“. Und mit die­ser Schwä­che kön­nen die Kurs­buch­kar­ten von 1958 die Frage nicht allein beant­wor­ten: Wo fuhr im Wes­ter­wald der Schis­tra-Bus? Das eigent­li­che Kurs­buch beant­wor­tet einige Fragen. Im Jahr 1958 kamen anfangs noch in zwei Regio­nen Schis­tra-Omni­busse zum Ein­satz: im...

Weiterlesen

»Fendt Gerä­te­trä­ger – das Einmannsystem

Die 50er Jahre waren auch für die Landwirtschaft eine Zeit des großen Wandels: Viele Kleinbauern mussten während oder nach dem Krieg ihren Betrieb auf Nebenerwerb umstellen. Der daraus resultierende Mangel an verfügbarer Arbeitskraft musste durch weitergehende Automatisierung und durch „Ackergeräte für die Frau“ ausgeglichen werden: z.B. mit Geräteträgern. Ab 1958 wurde mit dem F 220 GT der große Durchbruch für diese neuen Traktoren geschafft: Die jetzt schräg ausgeformte Motorhaube vergrößerte die Ladefläche, und der 19-PS-Motor stellte …

Weiterlesen

»Opel Rekord P1

Beginn einer neuen Ära, eines neuen Designs: Der Rekord P1 der Adam Opel AG, der 1957 erstmals deutsche Straßen befuhr, steht für den Wechsel, für die Veränderung, fürs neue Selbstbewusstsein. Nicht mehr jährlich ein aus den USA abgekupftertes neues Design, sondern ...

Weiterlesen