»P 3881 Limburg—Siershahn—Koblenz Hbf

Von Lim­burg nach Koblenz über Siershahn wurde nur ein ein­zi­ger durch­ge­hen­der Zug ein­ge­setzt: der P 3881. Er ver­ließ um 5:30 den Lim­bur­ger Bahn­hof mit uns noch unbe­kann­ter Zug­lok und erreichte um 6:39 Siershahn zum Kopf­ma­chen. Hier über­nahm eine Lok der Bau­reihe 93.5 des Bw Alten­kir­chen den Zug und brachte ihn unter aber­ma­li­gem Kopf­ma­chen in Neu­wied schluss­end­lich nach Koblenz Hbf. Es gab kei­nen Gegen­zug mit glei­chem Lauf­weg – die Art der Rück­kehr der Rei­se­zug­wa­gen nach Lim­burg ist eben­falls noch ungeklärt. P 3881 Lim­burg (Lahn)—Siershahn—Neuwied—Koblenz...

Weiterlesen

»Nto 2433/2434 Koblenz Hbf—Siegen

Zwi­schen Betz­dorf und Koblenz gab es täg­lich drei durch­ge­hende Zug­paare inner­halb der ehe­mals fran­zö­si­schen Zone (mit ganz kur­zer Stipp­vi­site bei Au in der britisch/belgischen Zone): die schon vor­ge­stell­ten bei­den Stra-Schi-Bus-Paare und ein Trieb­wa­gen­paar, dass ent­we­der mit VT 95 oder VT 98 nun sogar von und nach Sie­gen gefah­ren wurde. Für die Stre­cke ab Sie­gen ist „oG“ ange­ge­ben – wahr­schein­lich waren die Fahr­zei­ten zu knapp bemes­sen für Lade­dienste. Ab Au ent­fällt der Hinweis. Das Bw Alten­kir­chen besaß zum Som­mer­fahr­plan 1957 schon 17 VT 95 mit 17...

Weiterlesen

»Pto 2060 / 2065 zwi­schen Hof—Selbitz über Münchberg

In den Vor­mit­tags­stun­den nach der Berufs­ver­kehrs­spitze pen­delte eine Schie­nen­bus­gar­ni­tur zwi­schen Hof Hbf und Sel­bitz über Münch­berg und somit über die Haupt­stre­cke Bamberg—Hof. Fahr­plan Pt 1412 und Pt 1416 Neumünster—Heide (Hol­stein)  Pt 1412 Som 58 anPt 1412 Som 58 abBahn­hofPt 1416 Som 58 anPt 1416 Som 58 ab 117:15Neu­müns­ter18:06 217:25Was­beck18:16 317:34Innien18:25 417:46Hohen­wes­tedt18:36 517:53Oster­stedt18:43 617:58Berings­tedt18:48 718:04Gokels18:54 818:09Hade­mar­schen18:59 918:15Bel­dorf19:05 1018:24Albers­dorf19:12 1118:34Nord­ha­stedt19:22 1218:42Heide...

Weiterlesen

»Pto 2093 / 2096 zwi­schen Helm­brechts und Münchberg

Der spät­abend­li­che Anschluss aus der gro­ßen wei­ten Welt für Helm­brechts wurde an Wochen­ta­gen außer Sams­tags mit dem Pto 2096 von Münch­berg her­ge­stellt. Dazu fuhr der Solo­trieb­wa­gen schon ohne Anhän­ger als Pto 2093 von Helm­brechts los. Am Wochende ver­kehrte statt des Pto 2096 der Pto 2098 in etwas spä­te­rer Fahrplanlage. Fahr­plan Pto 2093 / 2096 Helmbrechts—Münchberg Pto 2093 oGSom 58 anSom 58 abBahn­hofSom 58 anSom 58 abPto 2096 oG 121:55Helm­brechts22:385 221:59Wüs­ten­sel­bitz22:354 322:02Hild­brands­grün22:323 422:06Unfriedsorf22:282 522:12Münch­berg22:221 Die...

Weiterlesen

»Pto 2029 von Hof Hbf nach Bad Steben

Am Mor­gen machte sich im Berufs­ver­kehr eine vier­tei­lige VT 95-Gar­ni­tur auf den Weg von Hof in den Fran­ken­wald nach Naila und Bad Steben – gegen den Haupt­ver­kehrs­strom. Die Rück­fahrt nach Hof erfolgte erst nach der Ver­kehrs­spitze – ein ganz typi­sches Sze­na­rio für Stre­cken mit lok­be­spann­ten Zügen und Schienenbusverkehr. In Naila wurde die Gar­ni­tur getrennt, der hin­tere Teil machte sich dann auf den kur­zen Rück­weg nach Sel­bitz, um dann auf die Kurs­buch­stre­cke 419n nach Münch­berg zu wechseln. Fahr­plan Pto 2029 Hof Hbf—Bad Steben Pto 2029Bahn­hofSom 58...

Weiterlesen