Beim Über­prü­fen von Unter­la­gen, die wir schon ein­mal ver­öf­fent­licht haben, fiel uns die „Recher­che-Lei­che“ P 1660 wie­der in die Hände. Im Lauf­plan für V 20 und V 36 des Bw Flens­burg war bei den Leis­tun­gen für die V 20 ein mor­gend­li­cher Per­so­nen­zug nicht identifizierbar …

Donau­eschin­gen wurde im Zuge des Baus der Schwarz­wald­bahn mit dem deut­schen Schie­nen­netz ver­bun­den. Mit dem Bau der hin­te­ren Höl­len­tal­bahn von Neu­stadt her wurde der Breg­tal­bahn-Abschnitt Hüfingen—Donaueschingen von der Staats­bahn über­nom­men und Donau­eschin­gen zum End­punkt der Höl­len­tal­bahn. Wur­den vor dem II. Welt­krieg außer Eil­zü­gen in Rich­tung Ulm keine wei­te­ren Per­so­nen­züge von der Höl­len­tal­bahn in die Schwarz­wald­bahn ver­län­gert, ergab sich nach dem II. Welt­krieg ein kom­plett ande­res Bild. Per­so­nen­züge wur­den meist bis Vil­lin­gen durchgebunden …

Sg 5519 Basel—Karlsruhe—Mannheim-Friedrichsfeld—Mainz-Bischofsheim—Kaiserbrücke—Mainz-Mombach—Koblenz-Lützel—Köln Gereon—Aachen—Montzen Ver­kehrs­tage Sg 5519 Som­mer 1958: täg­lich Fahr­zei­ten bis­her unbekannt

»D 73 / D 74 Basel SBB—Hamburg-Altona im Herbst 1958

Die Zug­bil­dung und den Fahr­plan des Zug­paars D 73 / D 74 im Som­mer haben wir vor kur­zem vor­ge­stellt. Den Bei­trag ergän­zen wir mit einem Scan aus »Zug- und Kurs­wa­gen­läufe – Wagen­rei­hung – Schnell­züge, Eil­züge, Express­gut­züge, Schnell­gü­ter­züge« vom Bahn­hof Ham­burg Hauptbahnhof.

»D 76 – die Zug­bil­dung im Hoch­som­mer

Die Fahr­stre­cke und den Fahr­plan des D 75 und D 76 wie auch die Zug­bil­dung des D 75 haben wir schon vor­ge­stellt. Wir haben auch schon erwähnt, dass zu die­sem Pär­chen eine kom­plexe Zug­bil­dung mit stän­dig wech­seln­den Kurs- und Post­wa­gen gehörte. Auch die Zug­bil­dung mit einem Zick­zack-Schlaf­wa­gen ist bemer­kens­wert. Die Zug­bil­dung des D 76 im Som­mer 1958 sah fol­gen­der­ma­ßen aus:

Es gibt zwei Grundtechniken:
1. Sie nut­zen die Google-Suche und fan­gen Ihre Suche mit db58 an und ergän­zen sie zum Bei­spiel um “Gro­ßenbrode Kai”
2. Sie geben Ihren Such­be­griff in das Feld die­ser Web­site ein und navi­gie­ren zu Ihrem gesuch­ten Begriff ent­we­der über die vor­ge­schla­ge­nen Arti­kel oder über die Tags am Ende der Artikel


»D 73 / D 74 Basel SBB—Hamburg-Altona im Som­mer 1958 


»Der FD 129 und D 130 im „Grauen Wunder“ 


»D 81 / D 82 Frank­furt (Main) Hbf—Düsseldorf Hbf 


»Mit dem klei­nen Des­sauer auf der Neben­bahn Bad Krozingen—Staufen—Sulzburg


»Arbeits­zeit­ver­kür­zung für die Ange­stell­ten und Arbei­ter der DB 


»Dg 6434 Gremberg—Würzburg Rbf 


»Hei­del­ber­ger Per­so­nen­wa­gen für Eilzugeinsatz 


Die Bahn im Jahre 1958: In gro­ßen Zügen – eine Stu­die über die arme, rei­che Bundesbahn 


Letzte Kommentare 
  • Jean Louis on »D 73 / D 74 Basel SBB—Hamburg-Altona im Som­mer 1958: “Guten Tag aller­seits, Ein sicher­lich inter­es­san­tes Zug­paar : einer­seits ein Tages­zug­paar zwi­schen Ham­burg und Basel, and­rer­seits aber auch ein Nacht­zug­paar…Apr 22, 15:04
  • Det­lev Hage­mann on »D 76 – die Zug­bil­dung im Hoch­som­mer: “Unsere Ver­mu­tung ist eine andere. Die Num­mer 310 hin­ter dem MPw und die Ver­kehrs­tage geben den Hin­weis, dass es sich…Apr 20, 13:38
  • Tho­mas Becker on »D 76 – die Zug­bil­dung im Hoch­som­mer: “Was ist der Sinn der in Bad Nau­heim abge­häng­ten Wagen? Der MPw nach Bad Nau­heim dürfte vor allem Rei­se­ge­päck in…Apr 20, 12:43
  • Horst Kider­len on »De 5084 Kaldenkirchen—Frankfurt (Main) Ost: “Hallo! Aus dem Güter­kur­s­buch (BGK) 1958 erge­ben sich die Abfahrts­zeit für Bin­ger­brück (Std 3) und die Ankunft für Ffm Ost…Apr 18, 09:24
  • L.G. Wag­ner on »Post für Ham­burg: “Moin, es ist immer wie­der erstaun­lich, was Ihr aus klei­nen Bögen Alt­pa­pier für ein plau­si­bles Bild rekon­stru­ie­ren könnt. Ich habe…Apr 8, 10:40
  • Guido on Über diese Web­site: “Hallo, tolle Seite, ich habe sie schon vor­her in DSO gese­hen, aber jetzt, wo ich etwas über mein Modell des…Mrz 25, 18:51
  • Horst Kider­len on »Sg 5519 Mün­chen Süd—Flensburg Wei­che: “Hallo! Ich halte noch die Zei­ten für den Som­mer 1957 für inter­es­sant: Mün­chen Süd 18:10 — 23:12 Würz­burg Hbf (01…Mrz 14, 17:08
  • Horst Kider­len on »Sg 5519 Mün­chen Süd—Flensburg Wei­che: “Hallo! Ich möchte noch­mals dar­auf hin­wei­sen, dass sich die Zeit des 5519 für Würz­burg im Som­mer 1958 lt. Bild­fahr­plä­nen der…Mrz 14, 11:22