Schlagwort: Kiel

»Stra­ßen­bahn­sze­nen Ham­burg – Flens­burg – Kiel (EK-Ver­lag)

Der Wie­ner Alfred Luft unter­nahm in den Semersterfe­rien 1958 einen Eisen­bahn-Trip nach Däne­mark. Unter­wegs legte er in Ham­burg, Kiel und Flens­burg einen Zwi­schen­s­top ein und foto­gra­fierte die Stra­ßen­bahn. Die­ser Band zeigt typi­sche Städ­te­at­mo­sphäre der spä­ten 50er-Jahre – her­vor­ra­gend betex­tet von Dirk Oll­roge. Mit­ar­bei­ter von db58 sind nicht ganz unschul­dig daran, dass Autor und Ver­lag zusammenfanden. Link Stra­ßen­bahn­sze­nen Ham­burg – Flens­burg – Kiel von Alfred Luft – unter die­sem Link fin­den Sie auch die tech­ni­schen Daten wie Sei­ten­an­zahl ...

Weiterlesen

»Alfred Luft – Alte Meis­ter … (EK-Ver­lag)

Die „Alte Meis­ter der Eisenbahn-Photographie“-Serie bie­tet immer wie­der Über­ra­schun­gen: Der „Öster­rei­cher unter­wegs in Europa“ doku­men­tierte über­wie­gend seit den 50er-Jah­ren die k.-u.-k.-Lokomotiven in Öster­reich und umge­ben­den Län­dern. Luft ver­gaß bei sei­nen vie­len Rei­sen auch nicht in Deutsch­land auf den Aus­lö­ser zu drü­cken. Seine Bild­le­gen­den – mit viel Sach­ver­stand und einer gehö­ri­gen Por­tion Wie­ner Schmäh – sind sprach­lich ein Genuss. In Deutsch­land gelan­gen ihm um 1958 äußerst sel­tene Motive: V 20 vor Schienenbus-Beiwagen 18.6 ohne drit­tes Spit­zen­licht...

Weiterlesen