Schlagwort: Baureihe 55.25-56

»Ng 9624 Neuß Gbf—Elsdorf (Rhld) West

Ver­kehrs­tage Win­ter 1957: werktags Som­mer 1958: noch unbekannt Win­ter 1958: noch unbekannt Ng 9624 Neuß Gbf—Elsdorf (Rhld) West Ng 9264Win 57 anWin 57 abSom 58 anSom 58 ab Neuß Gbf11:5712:00 Gre­ven­broich12:2712:5712:29 Gus­torf13:0413:24 Bed­burg (Erft)13:3913:55 Els­dorf (Rhld) West14:07 Zug­loks Win­ter 1957: Bau­reihe 50 oder BR 55 Som­mer 1958: BR 55 Bw Neuß – nur bis Grevenbroich Win­ter 1958: noch unbekannt Wagen­rei­hung noch unbe­kannt Stre­cken­füh­rung: Quelle Fahr­plan­buch 2b der BD Köln gül­tig ab 29.9.1957 Lauf­plan 23 für...

Weiterlesen

»Ran­gier­dienst in Fulda

Der schwere Ran­gier­dienst in Fulda wurde plan­mä­ßig von 4 Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe 55 erle­digt – im Bw-Bereich war eine preu­ßi­sche T3 beschäftigt. Mf = Fulda-Müns­te­feld, Nf = Neu­hof (Kreis Fulda) In die Ran­gier­auf­ga­ben waren auch 2 Über­ga­be­fahr­ten inte­griert – wahr­schein­lich vor­mit­tags nach Neu­hof, abends nach Fulda-Münsterfeld. Was passt auf db58 zum Thema? Lauf­pläne für Bau­reihe 56.2-8 des Bw Fulda Quel­len Lauf­pläne 81.31 und 81.32 vom Herbst 1958

Weiterlesen

»Num­mern­sys­tem für Lauf­pläne: Bei­spiel Bw Aalen

In fast jeder Bahn­di­rek­tion wurde es so gehand­habt: Die Bahn­äm­ter und/oder die Bahn­be­triebs­werke beka­men Num­mern, und die Lauf­pläne auch. In der BD Stutt­gart trug das Bw Aalen die Num­mer 61. Das Num­mern­sys­tem für die Lauf­pläne basierte meist auf fol­gen­dem Sys­tem, das hier jetzt anhand eines fik­ti­ven Bw erklärt wird, wel­ches Lok-Typen für alle mög­li­chen Dienste besaß: Num­mer 01 bis 09: Schnellzug-Leistungen Num­mer 11 bis 19: Eil­zug- und Personenzug-Leistungen Num­mer 21 bis 29: Nebenbahn-Personenzug-Leistungen Num­mer 31 bis 39: schwere Hauptbahn-Güterzug-Leistungen Num­mer...

Weiterlesen