Schlagwort: Bw Hamburg-Harburg

E-2623-ZpAR-II-West-1958-Sommer-S-195

»P/E 2623 Celle/Lüneburg—Hamburg Hbf

Der erste Eil­zug des Tages, der Ham­burg von Lüne­burg her erreichte, war der E 2623 Lüneburg—Hamburg Hbf. Der Zug starte werk­tags in Celle als Per­so­nen­zug und wurde erst in Lüne­burg zum Eil­zug. Zwi­schen Lüne­burg und Ham­burg ver­kehrte der Zug täglich. P/E 2623Bahn­hofSom ’58 anSom ’58 ab 1Celle05:44 2Gar­ßen05:52 3Eschede06:03 4Unter­lüß06:15 5Suder­burg06:28 6Klein Süs­tedt06:34 7Uel­zen06:4006:54 8Emmden­dorf07:03 9Beven­sen07:11 10Bie­nen­büt­tel07:20 11Deutsch Evern07:29 12Lüne­burg07:3407:40 13Win­sen (Luhe)07:55 14Ham­burg-Har­burg08:1208:14 15Ham­burg Hbf08:31 Die...

Weiterlesen

»Wen­de­zug­be­trieb – Jah­res­ende 1957

„Die Bun­des­bahn“ (das Organ der Haupt­ver­wal­tung …) mel­det im Januar 1958, dass sich „der Wen­de­zug­be­trieb (Betrieb mit abwech­selnd gezo­ge­nen und gescho­be­nen Ein­hei­ten) auch im ver­gan­ge­nen Jahr betrieb­lich und zug­för­de­rungs­tech­nisch gut bewährt hat.  Es waren 62 Dampf-, 22 Die­sel- und 22 elek­tri­sche Loko­mo­ti­ven ein­ge­setzt.“ Genaue Bau­rei­hen und deren Anzahl wer­den jedoch dort nicht genannt. Nach unse­ren Quel­len waren es wahr­schein­lich Lok der BR 38, 65 und 78, V 36 und 80, E 41 und 44. Ob die BR 74 wohl auch noch Wen­de­zug­dienste...

Weiterlesen

»Trieb­fahr­zeug-Bedarf der BD Ham­burg im Som­mer 1958

Nach einem Jahr db58 ist unsere „Rundfahrt“ nun wieder im Norden angelangt. Ein hervorragendes Zeitdokument für den Triebfahrzeug-Bedarf aller Bahnbetriebswerke in der nördlichsten Direktion ist diese Zusammenstellung. Die Neuauslieferung von Fahrzeugen erforderte Anpassungen in den betagten Tabellen-Formularen: V 200 und VT 08.5 / VT 11.5 wurden einfach über 01 und 01.10 geschrieben. Die V 36 nutzt …

Weiterlesen