Schlagwort: Umlaufplan 3161 Heimatbf. Koblenz Hbf

»D 21 / D 24 (Koblenz Hbf—)Trier Hbf—Paris Est

Die dritte hoch­wer­tige Ver­bin­dung zwi­schen Trier und Luxem­burg neben „Mon­tan-Express“ und dem D 123 / D 124 ver­band Koblenz mit Paris über Luxem­burg und Reims. Als D 224 star­tete die Gar­ni­tur im Koblen­zer Haupt­bahn­hof und behielt nur bis Trier seine Zug­num­mer. Wei­ter ging es als D 24. Zurück kam der Zug als D 21 wie­derum nur bis Trier – hier wech­selte die Zug­num­mer auf D 221 bis Koblenz. D 21 / D 221Som­mer 1958 anSom­mer 1958 abBahn­hofSom­mer 1958 anSom­mer 1958 abD 24 / D 224 108:20Paris Est22:5518 210:1110:21Reims21:0121:0917 310:21Rethel20:2916 -—Ama­gne-Luc­quy20:1615 410:4311:53Méziè­res-Char­le­ville19:3319:4314 512:12Sedan19:1313 612:28Cari­gnan18:5812 712:47Mont­médy18:3811 813:0213:10Lon­guyon18:1518:2310 913:2513:36Longwy17:4818:009 1013:4713:48Rodange17:3817:398 1114:1214:31Luxem­bourg17:0117:157 1215:0815:09Was­ser­bil­lig16:2316:266 1315:1515:23Igel- 1415:3815:51Trier...

Weiterlesen

»D 123 / D 124 Luxemburg—Koblenz

Neben dem Mon­tan-Express gab es ein wei­te­res D-Zug-Pär­chen, dass Luxem­burg mit Trier ver­band: D 123 und D 124. Das dritte hoch­wer­tige Zug­paar auf die­ser Stre­cke ver­kehrte zwi­schen Paris und Trier – dazu ein­an­der­mal mehr. D 123 / D 124 Luxembourg—Koblenz D 123Som. und Win. 58 anSom. und Win. 58 abBahn­hofSom. und Win. 58 anSom. und Win. 58 abD 124 110:52Luxem­bourg23:094 211:2911:30Was­ser­bil­lig22:3122:323 311:4911:56Trier Hbf22:0522:132 413:26Koblenz Hbf20:391 Die Zug­bil­dung: Der Zug­s­tamm bestand aus drei Wagen, zwei Wagen vom...

Weiterlesen