Schlagwort: D 89 München Hbf—Hamburg-Altona

»Bau­reihe 50 in Bebra

Ab Herbst 1958 nahm der Bestand an Loks der Bau­reihe 50 in Bebra zu: Die Elek­tri­fi­zie­rung der Stre­cken um Mann­heim im Som­mer 1958 und der durch­ge­hen­den links­rhei­ni­schen Elek­tri­fi­zie­rung im Januar 1959 setzte etli­che Loks der Bau­reihe 50 frei. Nach­dem jah­re­lang nur drei Loks die­ser Bau­reihe in Bebra behei­ma­tet waren und über­wie­gend als Druck­loks ein­ge­setzt wur­den, stan­den zum Jah­res­wech­sel 1958/1959 schon sie­ben Loks zur Ver­fü­gung und ab Februar 1959 sogar schon min­des­tens zehn. Den letz­ten Lauf­plan der Bau­reihe 38 (82.04) vom Herbst 1958 hat­ten...

Weiterlesen

»Letz­ter Lauf­plan für Bau­reihe 38.10 in Bebra

Im Herbst 1958 wur­den in Bebra nur noch drei Loko­mo­ti­ven der BR 38.10-40 plan­mä­ßig benö­tigt. Die Lite­ra­tur nennt als Ende des P8-Ein­sat­zes den Januar 1959 – die Dienste wur­den dazu ganz über­wie­gend an die Bau­reihe 50 über­ge­ben. Lauf­pläne, die ab Februar 1959 gül­tig waren, zei­gen einige Fahr­ten auch in den Umlauf­plä­nen der Bau­reihe 56.2-8. Cb = Corn­berg, Eschw = Esch­wege West, Gö = Göt­tin­gen, Gr = Gerstun­gen, Hf = Bad Hers­feld, Hn = Höne­bach, Ksl = Kas­sel Hbf, Oa = Ober­aula, Ro = Roten­burg (Fulda) Neben den weni­gen hoch­wer­ti­gen Per­so­nen­zug­fahr­ten nach...

Weiterlesen

»Jossa-Serie gestar­tet

Wir müs­sen für „Jossa“ auf spe­zi­elle Sei­ten­lay­outs zurück­grei­fen, um grö­ßere Tabel­len­dar­stel­lun­gen mög­lich zu machen, die nur über die obere Navi­ga­tion oder über Ver­lin­kung von die­ser Seite zu errei­chen sind. Diese Sei­ten kön­nen nicht getag­ged wer­den: Das geschieht über die­sen Bei­trag! »» zur „Jossa“-Sammelseite

Weiterlesen

»Wo fuh­ren Würz­bur­ger BR 01 im Som­mer 1958?

Einige Leis­tun­gen süd­deut­scher Schnell­zug­lok konn­ten auf db58 schon abge­han­delt wer­den: BR 18.6 und BR 01 von Nürn­berg sowie BR 01 von Hof. Mit den BR 01 vom Bw Würz­burg, dem sei­ner­zeit wich­tigs­ten 01-Bw im Süden, set­zen wir die Serie fort. Über den Som­mer 1958 waren fol­gende Lok in Würz­burg behei­ma­tet: 01 020, 01 046, 01 077, 01 112, 01 124, 01 130, 01 131, 01 132, 01 154, 01 192 und 01 213. Lok 01 093 war ab 24. Juli in Würz­burg – Lok 01 125 bis zum 24. Juni. Bis jetzt liegt uns nur ein Lauf­plan mit 5 Tagen für die elf/zwölf Würz­bur­ger 01 vor. Zur Beach­tung...

Weiterlesen