Schlagwort: P 1404 Villingen (Schwarzwald)—Konstanz

»Dienste der Bau­reihe 44 des Bw Villingen

Den Auf­stieg der V 200 zur wich­tigs­ten Lok auf der Schwarz­wald­bahn haben wir hier schon doku­men­tiert, dem steht der Abstieg der Bau­reihe 44 als wich­tigs­ter Güter­zug­lok auf der Schwarz­wald­bahn gegen­über. Wir zei­gen den letz­ten Lauf­plan für Vil­lin­ger Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe 44 und im Anschluss zum Ver­gleich einen Lauf­plan vom Som­mer 1957 neben(!) den ers­ten ange­lie­fer­ten V 200. Do = Donau­eschin­gen, G = Gott­ma­din­gen, Ha = Hau­sach, Im = Immen­din­gen, Ko = Kon­stanz, Ps = Peter­zell-Königs­feld, O = Offen­burg, Ofr = Offen­burg Rbf, Rz = Radolf­zell,...

Weiterlesen

»Dienste der Bau­reihe 39 des Bw Vil­lin­gen – Teil 2

Für den Schnell- und Eil­zug­dienst auf der Schwarz­wald­bahn war jah­re­lang die Bau­reihe 39 zustän­dig – bis die DB die „Ver­die­se­lung“ der Stre­cke mit der V 200 anstrebte. Es ver­blie­ben ab Som­mer 1958 nur noch Per­so­nen­züge, wenige Nah­gü­ter­züge und der Hoch­sai­son-Eil­zug E 683 / E 684 – sowie bis jetzt nicht nament­lich bekannte Rei­se­büro-Leis­tun­gen. Ganz so bit­ter sah die Ein­satz-Rea­li­tät für die BR 39 jedoch nicht aus: Sie wurde als Ersatz­loks für die bis an die Gren­zen der Leis­tungs­fä­hig­keit ein­ge­setz­ten V 200 benö­tigt. Einen Misch-Ersatz­plan...

Weiterlesen