Schlagwort: Wernfeld

»BR 64 des Bw Gemün­den (Main)

Einer der Lieb­lings­orte von Carl Bel­lin­grodt zum Foto­gra­fie­ren war Gemün­den am Main. So gibt es von ihm sehr viele Fotos der BR 64 aus Gemün­den –  zu viele, wenn man dar­aus auf die Bedeu­tung für die Zug­för­de­rung in die­sem Bereich zurück­schlie­ßen würde. Im Jahr 1958 beher­bergte das Bw fol­gende Lok: 64 019, 64 026, 64 091, 64 095, 64 297, 64 423. Für diese 6 Lok bestand ein vier­tä­gi­ger Umlauf­plan, der sie plan­mä­ßig auf diese Stre­cken brachte: Wegen schlech­ter Qua­li­tät ist der Ori­gi­nal-Lauf­plan, wie er bspw. auch im EK-Buch abge­bil­det ist, nach­ge­baut...

Weiterlesen

»VT 70.9 des Bw Gemün­den im Som­mer 1958

Schon lange war auf db58 der VT-Verkehr im Aschaffenburger Raum angekündigt. Die vorhandenen Puzzle-Steine wollten aber noch nicht so recht zusammenpassen. Nun ist endlich der Schlüsselstein aufgetaucht: Es ist der Umlaufplan des VT 70 vom Sommer 1958. Dadurch ist nun bestätigt: Die VT-Leistungen beim Maschinenamt Aschaffenburg sind zum Sommerfahrplan 1958 neu aufgeteilt worden zwischen den in diesem Raum stationierten ...

Weiterlesen