»De 5051 Fried­richs­ha­fen Gbf—Göttingen Vbf(—B Hannover-Linden)

De 5051 Fried­richs­ha­fen Gbf—Ulm Hbf—Donauwörth—Treuchtlingen—Ansbach/[Nürnberg]—Würzburg Hbf—Gemünden (Main)—Fulda Gbf—Bebra Pbf—Göttingen Vbf – bei Bedarf bis Hannover-Linden Ver­kehrs­tage De 5051 Win­ter 1957: unbekannt Som­mer 1958: täglich Win­ter 1958: täglich De 5051 Fahr­plan Fried­richs­ha­fen Gbf—Göttingen Vbf(—Hannover-Linden)  Win 57 anWin 57 ab/durchSom 58 anSom 58 ab/durchWin 58 anWin 58 ab/durch Fried­richs­ha­fen Gbf14:28 Ulm Hbf oder Rbf16:56 Donau­wörth21:34 Treucht­lin­gen Ans­bach– Würz­burg Hbf00:3201:1101:11 Gemün­den...

Weiterlesen

»Güter­züge für die Aulen­dor­fer Loks der BR 50

Eine Schnell­aus­wer­tung des Lauf­plans für die Bau­reihe 50 vom Som­mer 1959 des Bw Ulm, Außen­stelle Aulendorf Dg 6349 Aulendorf—Ulm Rbf Dg 6354 Ulm Rbf—Friedrichshafen Ng 8323 Friedrichshafen—Aulendorf Ng 9560 Aulendorf—Mengen Üb 16408 Mengen—Scheer Üb 16409 Scheer—Mengen Ng 9367 Mengen—Aulendorf Ng 8303 Aulendorf—Laupheim West Üb 16734 Lau­pheim West—Laupheim Lz 14721 Laupheim—Laupheim West Ng 8305 Lau­pheim West—Ulm Rbf Ng 8320 Ulm Rbf—Laupheim West Ng 8322 Lau­pheim West—Aulendorf Ng 9501 Aulendorf—Leutkirch Ng 9533 Leutkirch—Isny Lz 14548 Isny—Leutkirch Ng 9504 Leutkirch—Aulendorf Ng...

Weiterlesen

»De 5094 Han­no­ver Hbf—Köln-Deutzerfeld

Ver­kehrs­tage Win­ter 1957 und Som­mer 1958: noch unbekannt Win­ter 1958: werktags De 5094Bahn­hofWin­ter 1958 anWin­ter 1958 ab 1Han­no­ver Hbf13:10 2Han­no­ver Hgbf13:2413:42 3Wunstorf14:1014:27 4Stad­tha­gen14:5014:55 5Bücke­burg15:0915:12 6Min­den (West­fa­len)15:2315:50 7Löhne (West­fa­len)16:1316:43 8Her­ford16:5817:28 9Bie­le­feld Hbf17:5018:08 10Güters­loh Hbf18:2718:42 11Rheda (West­fa­len)18:5318:57 12Oelde19:0819:17 13Neu­be­ckum19:2719:32 14Ahlen (West­fa­len)19:4319:47 15Hamm (West­fa­len)19:5920:26 16Kamen20:4320:46 17Dort­mund Hbf21:0221:24 18Wanne-Eickel...

Weiterlesen

»Nt 1994 Frank­furt (Main) Hbf—Darmstadt Hbf

Nach sei­nem Eil­zug­dienst von Frank­furt nach Kai­sers­lau­tern und retour kehrte die Trieb­wa­gen­gar­ni­tur aus VT 60.5 und VS 145 als Nt 1994 von Frank­furt kom­plett unter Fahr­draht ins Hei­mat-Bw Darm­stadt zurück. N 1994 Frank­furt (Main) Hbf—Darmstadt Hbf N 1994Som. und Win. 58 anSom. und Win. 58 ab Frankfurt/M Hbf22:00 Lan­gen22:14 Darm­stadt Hbf22:27 Die Zug­bil­dung: Die Zug­bil­dung erfolgte werk­tags mit einem VS 145. Für die sonn- und fei­er­täg­li­che Zug­bil­dung mit Umbaudrei­achsern und die Zug­lok oder ob es noch eine  Ver­stär­kung in...

Weiterlesen

»Dg 7218 Hmb-Wilhelmsburg—Bremen Vbf

Ver­kehrs­tage Win­ter 1957: noch unbekannt Som­mer 1958: täg­lich, außer [S/nS] Win­ter 1958: täg­lich, außer [S/nS] Dg 7218 Hmb-Wilhelmsburg—Bremen Vbf Dg 7218Win. 57 anWin. 57 abSom. und Win. 58 anSom. und Win. 58 ab Hmb-Wil­helms­burg22:5322:51 Hmb-Har­burg23:0x23:5x Buch­holz (Kr Harburg)00:3301:4200:3x01:4x Tos­tedt01:5x03:1x Roten­burg (Han)03:5x04:2x Sage­horn04:5x05:0x Bre­men Vbf05:5205:32 Zug­loks Win­ter 1957 Bau­reihe 50 des Bw Buchholz 1958: noch unbekannt Wagen­rei­hung noch unbe­kannt Stre­cken­füh­rung: Quelle Bun­des­bahn­di­rek­tion...

Weiterlesen

»Pto 1712 Lud­wigs­ha­fen (Rh) Hbf—Wörth (Pf)—Berg (Pf)

Zu ver­kehrs­schwa­chen Zei­ten ver­kehr­ten auf der Kurs­buch­stre­cke 279e Lud­wigs­ha­fen (Rh) nach Wörth in der Pfalz auch Schie­nen­om­ni­busse. Am Sams­tag wurde wegen der noch gül­ti­gen 5½-Tage­wo­che der P 1712 lok­be­spannt gefah­ren. Nur sonn­tags wurde der Zug bis nach Berg verlängert. P 1712OrtSom. ’58 anSom. ’58 ab 1Lud­wigs­ha­fen (Rh) Hbf12:25 4Lim­bur­ger Hof12:40 5Schif­fer­stadt12:4512:46 7Speyer Hbf12:5812:59 11Ger­mers­heim13:1813:20 15Rheinzabern13:44 17Wörth (Pf)13:5614:03 20Berg (Pf) nur sonntags14:17 Im EK-Bau­rei­hen­buch...

Weiterlesen

»Bei­träge zur Eisen­bahn­geschichte – Web­site wie­der online

Seit 16. Februar ist die Web­site von H. Kider­len zur Eisen­bahn­ge­schichte in Main­fran­ken – Güter­ver­kehr und Per­so­nen­ver­kehr – wie­der online: http://​www​.hki​der​len​.de. Im Abschnitt „Erin­ne­run­gen“ kom­bi­niert Herr Kider­len seine Tage­buch-Ein­tra­gun­gen aus den Jah­ren 1957 bis 1961 mit Unter­la­gen der DB zu einem famo­sen Zeitbild. Im Abschnitt „Beiträge/Quellen“ ent­steht ein Abbild der kom­ple­xen Güter­be­för­de­rung bei der DB jener Jahre.

Weiterlesen

»P 1464 Plattling—Passau Hbf

Die Ver­län­ge­rung des E 4066 von Platt­ling nach Pas­sau wurde als P 1464 gefahren. P 1464Bahn­hofHerbst 1957 anHerbst 1957 abSom­mer 1958 anSom­mer 1958 ab 01Platt­ling22:1122:10 03Oster­ho­fen (Nie­derb)22:2022:20 06Vils­ho­fen (Nie­derb)22:4822:4922:4822:49 10Hei­ning23:1223:12 11Pas­sau Hbf23:1923:18 Den sechs­tä­gi­gen Frank­fur­ter Umlauf­plan 460 haben wir schon beim E 860 Flensburg—Hamburg Hbf und beim E 4066 vorgestellt. Der Umlauf­plan für BR 38.10 des Bw Regens­burg vom Som­mer 1958 ent­hält diese Per­so­nen­zu­gleis­tun­geis­tung...

Weiterlesen

»P 4315 und P 4320 zwi­schen Gemün­den (Main) und Würz­burg Hbf

Der P 4320 von Gemün­den (Main) brachte die VT-98-Gar­ni­tur nach Würz­burg, die als E 4014 wei­ter nach Bad Kis­sin­gen fuhr. Aus dem E 4015 von Kis­sin­gen zurück nach Würz­burg wurde dann der P 4315 nach Gemün­den (Main). Diese bei­den Leis­tun­gen waren die ein­zi­gen VT-98-Leis­tun­gen auf der Kbs 416 zwi­schen Wern­feld und Würz­burg Hbf. P 4320Win 57 bis Win 58Bahn­hofWin 57Som & Win 58P 4315 112:55Gemünden/M16:1316:2111 213:00Wern­feld16:0916:1810 313:06Gambach/M16:0316:129 413:13Karlstadt/M15:5816:078 513:20Him­mel­stadt15:5216:007 613:24Retz­bach-Zel­lin­gen15:4815:576 713:30Thün­gers­heim15:4315:525 813:34Erla­brunn15:3915:484 913:39Veits­höch­heim15:3415:443 1013:43Würz­burg-Zell...

Weiterlesen