Schlagwort: Bw Köln Bbf

E-770-ZpAR-II-West-1958-Sommer-S-115

»E 787 / E 770 Köln Hbf—Amsterdam CS

Der fünfte Eil­zug des Tages im Süd-Nord­ver­kehr aus dem Ruhr­ge­biet nach Ams­ter­dam wurde unter der Zug­num­mer E 787 gefah­ren. Er ist der ein­zige Zug aus Deutsch­land, der um wenige Minu­ten aus dem sonst sehr kon­se­quen­ten Takt­fahr­plan der nie­der­län­di­schen Eisen­bahn ausbricht. E 787Som 58 anSom 58 abBahn­hofSom 58 anSom 58 abE 770 115:45Köln Hbf14:4217 —Köln-Deutz14:3716 215:54Köln-Mül­heim14:3115 316:04Lever­ku­sen-Wies­dorf14:2214 416:2816:32Düs­sel­dorf Hbf13:5613:5913 516:5216:54Duis­burg Hbf13:3413:3612 617:0217:04Ober­hau­sen Hbf13:2413:2611 717:16Diensla­ken13:0710 817:2917:30Wesel12:5512:569 917:5617:58Emme­rich12:2912:318 1018:2818:50Arn­hem11:5011:597 1119:0319:04Ede-­Wa­gen­in­gen11:3611:376 1219:22Drie­ber­gen-Zeist11:185 1319:3219:37Utrecht...

Weiterlesen

E788-ZpAR-II-West-1958-Sommer-S-123

»E 779 / E 788 von Köln Hbf nach Ams­ter­dam CS

Der vierte Eil­zug des Tages im Süd-Nord­ver­kehr aus dem Ruhr­ge­biet nach Ams­ter­dam wurde unter der Zug­num­mer E 779 gefah­ren. Gestar­tet wurde wie bei den vor­her­ge­hen­den Zügen im Köl­ner Haupt­bahn­hof.  Die Gar­ni­tur kam abends mit dem E 788 von Ams­ter­dam nach Köln. E 779Som 58 anSom 58 abBahn­hofSom 58 anSom 58 abE 788 111:51Köln Hbf22:5015 211:54Köln-Deutz22:4514 312:07Lever­ku­sen-Wies­dorf20:3213 412:2912:32Düs­sel­dorf Hbf22:0722:0912 512:5212:54Duis­burg Hbf21:4221:4711 613:0313:04Ober­hau­sen Hbf21:3121:3410 713:16Dins­la­ken 813:3013:31Wesel18:5518:569 913:5613:58Emme­rich20:2720:408 1014:2814:50Arn­hem19:5019:597 1115:0315:04Ede-­Wa­gen­in­gen19:3619:376 1215:22Drie­ber­gen-Zeist19:185 1315:3215:40Utrecht...

Weiterlesen

E775-E780-Koeln-Amsterdam-mp

»E 775 / E 780 von Köln Hbf nach Ams­ter­dam CS

Der dritte Eil­zug des Tages im Süd-Nord­ver­kehr aus dem Ruhr­ge­biet nach Ams­ter­dam wurde unter der Zug­num­mer E 775 (bis Ober­hau­sen ver­ei­nigt mit E 225) gefah­ren. Gestar­tet wurde im Köl­ner Haupt­bahn­hof.  Die Gar­ni­tur kehrte mit sehr kur­zer Wen­de­zeit als E 780 von Ams­ter­dam nach Köln zurück, wobei schon in Düs­sel­dorf auf die andere Rhein­seite gewech­selt wurde und der Zug dem­entspre­chend in Köln-Deutz endete. E 775Som 58 anSom 58 abBahn­hofSom 58 anSom 58 abE 780 109:36Köln Hbf18:3515 209:40Köln-Deutz18:4816 309:55Lever­ku­sen-Wies­dorf— —Neuß18:0418:0714 410:0910:31Düs­sel­dorf Hbf17:5117:5313 510:5010:52Duis­burg Hbf17:3017:3212 611:0211:06Ober­hau­sen Hbf17:2017:2211 711:18Dins­la­ken17:0310 811:3111:32Wesel16:5116:529 911:5611:58Emme­rich16:2616:278 1012:2812:50Arn­hem15:5016:007 1113:0313:04Ede-­Wa­gen­in­gen15:3615:376 1213:22Drie­ber­gen-Zeist15:185 1313:3213:40Utrecht...

Weiterlesen

»E 523 und E 526 zwi­schen Köln und Bre­men über die Rollbahn

Der zweite Eil­zug des Tages vom Rhein durchs Ruhr­ge­biet nach Nordeutsch­land ver­band als E 523 den Köl­ner Hbf mit Bre­men Hbf und benutzte eben­falls zwi­schen Wanne-Eickel und Bre­men die kür­zeste Stre­cke: die Roll­bahn. Im Ruhr­ge­biet wurde von Duis­burg bis Wanne Eickel die nörd­li­che Route der ehe­ma­li­gen CME genutzt. E 523Som­mer 1958 anSom­mer 1958 abBahn­hofSom­mer 1958 anSom­mer 1958 abE 526 0114:36Köln Hbf11:2222 –Köln-Deutz11:1721 0214:44Köln-Mül­heim– 0314:54Lever­ku­sen-Wies­dorf11:0420 0415:1615:19Düs­sel­dorf Hbf10:3810:4119 0515:3815:40Duis­burg Hbf10:1810:2018 0615:4815:50Ober­hau­sen Hbf10:0610:0717 0716:0216:03Essen-Alten­es­sen09:5209:5316 0816:1016:11Gel­sen­kir­chen Hbf09:4409:4515 0916:1916:21Wanne-Eickel...

Weiterlesen

»D 121 / D 122 Düsseldorf—Bad Harzburg—Köln

Rund 20 Züge ver­ban­den täg­lich Köln und das Ruhr­ge­biet mit Han­no­ver. Der erste Tages­zug war der D 121 von Düs­sel­dorf nach Bad Harz­burg, der in eini­gen Jah­ren auch schon in Köln begann. Auf der Reise nach Osten wurde die nörd­li­che Stre­cke durchs Ruhr­ge­biet über Ober­hau­sen und Alten­es­sen gewählt. Ab Han­no­ver wurde der Zug zum Eil­zug her­un­ter­ge­stuft. Auf der Rück­reise star­tete der Zug als E 122 bis nach Han­no­ver, erst dann wurde für Rei­sende der D-Zug-Zuschlag erfor­der­lich. Durchs Ruhr­ge­biet wurde für den D 122 nach Köln Hbf der süd­li­chere...

Weiterlesen

»E 4924 / E 4933 Köln—Maastricht und retour

Zwi­schen Köln und Aachen wurde ein beträcht­li­cher Teil der Eil­züge mit Trieb­wa­gen gefah­ren – und zwar mit Köl­ner VT 25.5 und VT 36.5. Der E/Et 4924 star­tete noch vor dem abend­li­chen Berufs­ver­kehr im Köl­ner Haupt­bahn­hof (sams­tags in Köln-Deutz). Da die Grenz­kon­trol­len im Zug zwi­schen Aachen Hbf und der nie­der­län­di­schen Grenze erfolg­ten, muss­ten Rei­sende zwi­schen Aachen Hbf und Aachen West im Bei­wa­gen fahren. Die Trieb­wa­gen­gar­ni­tur kehrte als Et 4933 noch am Abend nach Köln zurück. E/Et 4924Som 58 anSom 58 abBahn­hofSom 58 anSom 58...

Weiterlesen

»SVT im Som­mer 1958: an einem Tag 19100 Kilometer

Dass im Som­mer­fahr­plan 1958 das F-Zug-Netz der Deut­schen Bun­des­bahn in vol­ler Blüte stand, war hier schon oft das Thema. Die DB war stolz dar­auf – zurecht. In die­ser Skizze wer­den die Umläufe skiz­ziert, und der Per­so­nal­wech­sel bei den Lang­läu­fen kennt­lich gemacht. Mon­tags bis Frei­tags wur­den übri­gens in den 18 Lauf­plan­ta­gen plan­mä­ßig ca. 19100 Kilo­me­ter gefah­ren – wenige feh­lende Wochen­end­leis­tun­gen drü­cken den Schnitt dann auf rund 18700 Kilo­me­ter pro Tag. Das passt auf db58 zum Thema Wo waren bei der Bun­des­bahn 1958 VT und SVT beheimatet?

Weiterlesen

»Bespan­nung auf dem Stre­cken­ab­schnitt Köln—Neuß

Bei unse­ren Recher­chen zum Ver­kehr von Köln wei­ter nord­wärts kön­nen wir nun grö­ßere Puz­zle­steine zusam­men­set­zen: ein Bei­trag über Eil­züge von Kre­feld, Umlauf­pläne der BR 78 des Bw Neuß, von BR 23 sowie 38.10 des Bw Kre­feld und von VT 25 und VT 36 des Bw Köln Bbf – ergänzt durch die Zug­über­sicht des Stre­cken­ab­schnitts Köln—Neuß. Zug­num­mervonnachBau­reiheBw P 1407Köln-DeutzKre­feld Hbf38.10Kre­feld N 3217Köln HbfKre­feld Hbf23Kre­feld P 1411Köln-DeutzKre­feld Hbf38.10Kre­feld Et 4521Köln-DeutzKem­pen (Nrh)VT 36Köln Bbf D 307Mün­chen HbfAms­ter­dam CS03Köln-Deut­zer­feld N...

Weiterlesen