P1833-mp

»Ptb 1833 Worms Hbf—Gensingen-Horrweiler mit ETA 150.0

Das Bw Worms war jahr­zehn­te­lang ein Stand­ort für Spei­cher­trieb­wa­gen. Ende 1958 besaß Worms: 3 ETA 150.0 (nur 2. Klasse) 6 ETA 150.1 (1./2. Klasse) 3 ETA 177.0 (1./2. Klasse) 2 ETA 180.0 (1./2. Klasse) Diese Mischung macht es schwie­rig, die Pt-/Pto-Leis­tun­gen des Kurs­bu­ches im Worm­ser Raum ohne das Vor­han­den­sein von Umlauf­plä­nen einer Bau­reihe zuzu­ord­nen. Buch­fahr­pläne sind hier manch­mal eine Hilfe, sie sind aber gene­rell bei der Bespan­nung nicht immer auf dem aller­letz­ten Stand. Bei der Trieb­wa­gen­leis­tung des Berufs­ver­kehrs 1833 nur 2. Klasse ist die...

Weiterlesen

P1408-1411-Neumuenster-Heide-mp58

»Pt 1412 und Pt 1416 Neumünster—Heide (Holst) mit ETA 150 und G-Wagen

Im Abend­ver­kehr wur­den von Neu­müns­ter aus nach­ein­an­der zwei ETA 150-Gar­ni­tu­ren nach Heide um einen Güter­wa­gen ergänzt. Fahr­plan Pt 1412 und Pt 1416 Neumünster—Heide (Hol­stein)  Pt 1412 Som 58 anPt 1412 Som 58 abBahn­hofPt 1416 Som 58 anPt 1416 Som 58 ab 117:15Neu­müns­ter18:06 217:25Was­beck18:16 317:34Innien18:25 417:46Hohen­wes­tedt18:36 517:53Oster­stedt18:43 617:58Berings­tedt18:48 718:04Gokels18:54 818:09Hade­mar­schen18:59 918:15Bel­dorf19:05 1018:24Albers­dorf19:12 1118:34Nord­ha­stedt19:22 1218:42Heide...

Weiterlesen

01330-Umlauf-Nms-ZpBU-BD-Hamburg-1958-Sommer-S-096

»Pt 1408/1411 Neumünster—Heide (Holst) mit ETA 150 und Beiwagen

Nach Schul­schluss im Schles­wig-Hol­stei­ni­schen Mit­tel­zen­trum Neu­müns­ter machte sich zum zwei­ten Mal am Tag eine ETA 150-Gar­ni­tur auf den Weg nach Heide (Hol­stein). Am Sonn­tag ver­kehrte im P 1408 eine lok­be­spannte Garnitur. Fahr­plan Pt 1408 / Pt 1411 Neumünster—Heide (Hol­stein) Pt 1408Som 58 anSom 58 abBahn­hofSom 58 anSom 58 abPt 1411 113:42Neu­müns­ter16:4712 213:52Was­beck16:3711 314:01Innien16:2810 414:16Hohen­wes­tedt16:179 514:23Oster­stedt16:098 614:27Berings­tedt16:057 714:33Gokels15:586 814:39Hade­mar­schen15:535 914:44Bel­dorf15:474 1014:52Albers­dorf15:403 1115:02Nord­ha­stedt15:292 1215:10Heide...

Weiterlesen

ETA150-BwNms-Woche-Segmente

»ETA 150 – Umlauf­plan des Bw Neu­müns­ter (Mo-Fr)

Bei der Aus­wer­tung der Zug­bil­dungs- und Rei­hungs­pläne der BD Ham­burg kon­zen­trie­ren wir uns zuerst auf die Tage Mon­tag bis Frei­tag, um eine Rekon­struk­tion des Umlauf­plans für die ETA 150 des Bw Neu­müns­ter zu erstellen. Ag = Asche­berg (Hol­stein), Bsm = Büsum, Elm = Elms­horn, Eu = Eutin, H = Heide (Hol­stein), K = Kiel Hbf, L = Lübeck Hbf, Nms = Neu­müns­ter, Nt = Neu­stadt (Hol­stein), O = Bad Oldesloe Mit dem Eil­zug­paar Et 2281/2282 Büsum/Heide—Neustadt (Holstein)/Eutin begeg­nen wir auf db58 schon vor­ge­stell­ten Eil­zü­gen. Eine wei­tere Eil­zu­gleis­tung wurde mit dem...

Weiterlesen

ETA150-SH-mp58-rgb

»ETA 150 – befah­rene Stre­cken in Schleswig-Holstein

Vor über 10 Jah­ren hat­ten wir unsere Nach­for­schun­gen nach Leis­tun­gen der ETA 150 in Schles­wig-Hol­stein begon­nen und sei­ner­zeit erste kleine Ergeb­nisse prä­sen­tiert – nun kön­nen wir etli­che Ergeb­nisse zusam­men­fas­sen, da uns die Rei­hungs- und Umlauf­pläne für den Som­mer 1958 zur Aus­wer­tung zur Ver­fü­gung stan­den. Als Appe­tit­hap­pen haben wir eine Karte der von ETA 150 plan­mä­ßig befah­re­nen Stre­cken aufgearbeitet. Mit grün­gel­ber Hin­ter­le­gung sind die von Husu­mer ETA befah­re­nen Stre­cken gekenn­zeich­net, mit grün­blauer Hin­ter­le­gung die Neu­müns­te­ra­ner,...

Weiterlesen

»ETA 150 in Nördlingen

Ende April 1958 waren drei nagel­neue ETA 150.1 dem Bw Nörd­lin­gen zuge­teilt wor­den, nach­dem über 3 Monate ein ETA 150.0 für Per­so­nal­schu­lun­gen im Bw und im Stre­cken­dienst auf dem ETA 150 017 durch­ge­führt wur­den. Ende Novem­ber 1958 wur­den die ETA 150.1 gegen ETA 150 des Bw Buch­loe getauscht. ETA 150017018019127128129 Januarab 14. 1. Februardurch­gän­gig Märzdurch­gän­gig Aprilbis 19. 4.ab 17. 4.ab 30. 4.ab 30. 4. Maidurch­gän­gigdurch­gän­gigdurch­gän­gig Junidurch­gän­gigdurch­gän­gigdurch­gän­gig Julidurch­gän­gigdurch­gän­gigdurch­gän­gig Augustdurch­gän­gigdurch­gän­gigdurch­gän­gig Sep­tem­berdurch­gän­gigdurch­gän­gigdurch­gän­gig Okto­berdurch­gän­gigdurch­gän­gigdurch­gän­gig Novem­berab...

Weiterlesen

»E 793 Weil­heim (Oberbayern)—Augsburg Hbf

Die Buch­loer Trieb­wa­gen der Bau­reihe ETA 150 erbrach­ten im Som­mer 1958 nur eine Eil­zu­gleis­tung: den Et 793 an Werk­ta­gen. Am Sonn­tag wurde die Leis­tung lok­be­spannt gefahren. E 793 Weil­heim (Oberbayern)—Augsburg Hbf E 793Som. und Win. 58 anSom. und Win. 58 ab Weil­heim (Ober­bay­ern)19:44 Die­ßen19:55 Rie­derau20:00 Utting20:05 Schon­dorf (Bay)20:10 Gel­ten­dorf20:1920:21 Mering20:3920:39 Augs­burg Hbf20:52 Die Zug­bil­dung: Der ESA 150 pen­delte mit dem E 793 und dem P 1859 zwi­schen Augs­burg und Weil­heim: Er stand also...

Weiterlesen

»Et 3129 / Et 3130 Speyer Hbf—Ludwigshafen (Rh) Hbf

Im Lud­wigs­ha­fe­ner Raum wur­den von den Akku­trieb­wa­gen der Bau­reihe ETA 150 des Bw Worms nicht nur Per­so­nen­zu­gleis­tun­gen, son­dern auch Eil­zu­gleis­tun­gen erbracht – meist in den Randstunden. Et 3129Som. und Win. 58 anSom. und Win. 58 abOrtSom. und Win. 58 anSom. und Win. 58 abEt 3130 110:32Speyer Hbf12:163 210:4110:42Schif­fer­stadt12:0612:072 310:55Lud­wigs­ha­fen (Rh) Hbf11:551 Im Win­ter­fahr­plan fuh­ren die Züge jeweils wenige Minu­ten früher. Zug­bil­dung: Nur sams­tags wurde der Zug um einen Steu­er­wa­gen verstärkt. Quel­len Kurs­buch Win­ter...

Weiterlesen

»E 2291 Wies­ba­den Hbf—Limburg (Lahn)

An Werk­ta­gen außer sams­tags machte sich im Fahr­plan­jahr 1958 in Wies­ba­den eine außer­ge­wöhn­li­che Fuhre als Eil­zug auf den Weg nach Lim­burg: ein ETA 150 mit 3 Abteil­wa­gen: der E 2291. Sams­tags ver­kehrte statt­des­sen ein dampf­lok­ge­führ­ter Zug mit Drei­ach­ser-Umbau­wa­gen unter glei­cher Zug­num­mer deut­lich frü­her (Wies­ba­den ab 13:44). E 2291OrtWin. ’57 anWin. ’57 abSom. ’58 anSom. ’58 ab 1Wies­ba­den Hbf15:1215:10 2Nie­dern­hau­sen (Tau­nus)15:3215:3315:3215:33 3Idstein (Tau­nus)15:4215:42 4Cam­berg15:5015:50 5Nie­der­bre­chen15:59 6Lim­burg...

Weiterlesen

»E 2428 Lim­burg (Lahn)—Frankfurt (Main) Hbf

Das Bw Lim­burg setzte seine ETA 150 – neben den  ETA 176 – auch als Eil­züge durch den Tau­nus ein. Die letzte Eil­zu­gleis­tung des Tages von Lim­burg nach Frank­furt wurde im Som­mer 1958 von einer zwei­tei­li­gen ETA 150-Gar­ni­tur gefahren. E 2428OrtWin. ’57 anWin. ’58 abSom. ’58 anSom. ’58 ab 1Lim­burg (Lahn)21:3121:36 2Cam­berg21:5221:58 3Idstein (Tau­nus)22:0322:11 4Nie­dern­hau­sen (Tau­nus)22:1222:1422:2022:21 5Eppstein22:2222:27 6Hof­heim (Tau­nus)22:3222:36 7Frank­furt-Höchst22:4022:4122:4522:46 8Frankfurt/M Hbf22:5322:57 Zug­bil­dung Die...

Weiterlesen

  • 1
  • 2