Schlagwort: ES 85

»Per­so­nen­züge auf der Isartalbahn

Manch­mal braucht man einen Anstoß von außen, um ein klei­nes Pro­jekt wei­ter­zu­füh­ren, das schon lange in der Schub­lade lag. Der „Anschub­ser“ für die­sen Bei­trag ist ein Thread im HiFo von Bernd Mühl­stra­ßer über die Isart­hal­bahn. Alle Per­so­nen­züge zum Mün­che­ner Isar­tal­bahn­hof gehör­ten zum Num­mern­kreis 33xx: Auf die­ser Stre­cke wur­den plan­mä­ßig nur 2-tei­lige (oder beim Pt 3310 4-tei­lige) ET-85-Gar­ni­tu­ren vom Hei­mat­bahn­hof Mün­chen Isar­tal­bahn­hof eingesetzt. Was könnte auf db58 das Thema ergänzen? Umlauf­plan der ET 85 vom Hei­mat­bahn­hof Mün­chen...

Weiterlesen

»Murnau—Oberammergau mit E 69, ET 85 und ET 90 im Jahr 1958

Das Span­nende am Recher­chie­ren ist immer wie­der: Es ent­ste­hen neue Blick­win­kel, die bis­her Geschrie­be­nes in neuem Licht erstrah­len las­sen. Bei der Lek­türe des her­vor­ra­gen­den Buches  „Die Bau­reihe E 69 – die baye­ri­schen Local­bahn-Elloks und die Stre­cke Mur­nau – Ober­am­mer­gau“ stie­ßen wir (oder bes­ser: wur­den wir gesto­ßen) auf die Frage: Was mach­ten eigent­lich die ET 85, als der ET 90 02 zum Herbst 1958 von Berch­tes­ga­den zur Außen­stelle Mur­nau des Bw Gar­misch kam? Diese Frage ist noch nicht rest­los beantwortet. Aber warum sich diese Frage...

Weiterlesen