»Dg 6434 Gremberg—Würzburg Rbf

Dg 6434 Gremberg—Oberlahnstein—Mainz-Bischofsheim—Darmstadt-Kranichstein—Aschaf­fen­burg—Würz­burg Rbf

Ver­kehrs­tage

  • Som­mer und Herbst 1958: nicht sonn- und fei­er­tags abfah­rend

Dg 6434 Gremberg—Würzburg Rbf

Sta­tionSom 58 anSom 58 ab/durchHerbst 58 anHerbst 58 ab/durch
Grem­berg13:31
Ober­lahn­stein15:3916:43
Mainz-Bischofs­heim19:07
Darm­stadt-Kra­nich­stein
Aschaf­fen­burg23:1223:12
Gemün­den (Main)00:30
Würz­burg Rbf01:0701:07

Zug­loks

  • Gremberg—Oberlahnstein im Som­mer 1958 mit BR 50 des Bw Gremberg
  • Oberlahnstein—Mainz-Bischofshofen im Herbst 1958 mit BR 50 des Bw Oberlahnstein
  • Mainz-Bischofshofen—Darmstadt-Kranichstein unbe­kannt
  • Darmstadt-Kranichstein—Aschaffenburg im Som­mer mit Lok von Darmstadt-Kranichstein
  • Aschaffenburg—Würzburg Rbf im Som­mer und Herbst 1958 mit E 94 des Bw Aschaffenburg

Darm­stadt-Kra­nich­stein war elek­trisch erst ab 15.12.1958 erreichbar.

Wagen­rei­hung (Som­mer 1958)

GVZ der BD Frank­furt vom Som­mer 1958:

ab Mainz-Bischofs­ho­fen

  1. Geschlos­sene Fracht­stück­gut­wa­gen Darmstadt
  2. Geschlos­sene Fracht­stück­gut­wa­gen Würz­burg, Bam­berg und Regens­burg bunt
  3. Würz­burg ein­schließ­lich Regens­burg und Plattling

ab Darm­stadt-Kra­nich­stein

  1. Gsw Würz­burg, Bam­berg und Regens­burg bunt
  2. Würz­burg ein­schließ­lich Regens­burg und Plattling

Wei­ter­be­för­de­rung in Darm­stadt-Kra­nich­stein von Güterwagen:

  • Geschlos­sene Fracht­stück­gut­wa­gen für Darm­stadt mit Üb 17967

Stre­cken­füh­rung:

Quelle

  • Güter­zug­bil­dungs­vor­schrift vom Som­mer 1958 der BD Frank­furt (Main) (Samm­lung H. Kiderlen)
  • Lauf­pläne BR 50 des Bw Grem­berg vom Som­mer 1958
  • Lauf­pläne BR 50 des Bw Ober­lahn­stein vom Herbst 1958
  • Lauf­pläne E 94 des Bw Aschaf­fen­burg vom Herbst 1958
  • Lok­dienst­re­ge­lung der BD Nürn­berg (Samm­lung H. Kiderlen)

Baureihe 50, Baureihe E 94, Bw Aschaffenburg, Bw Gremberg, Bw Oberlahnstein, Dg 6438 Gremberg—Würzburg, Gremberg, Kbs 250, Kbs 317, Kbs 416, Würzburg Rbf, Üb 17967 Darmstadt-Kranichstein—Darmstadt Hbf

1 Kommentar
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments

Hallo!
Ich möchte dar­auf hin­wei­sen, dass der Dg 6434 auch im Som­mer 1958 ab Aschaf­fen­burg mit einer E 94 des Bw Aschaf­fen­burg gefah­ren wor­den ist. Bei den Fracht­gut­wa­gen lt. GZV han­delt es sich um geschlos­sene Fracht­stück­gut­wa­gen. Dass das Bw Kra­nich­stein im Som­mer den Zug bis Aschaf­fen­burg gefah­ren hat, ergibt sich aus der Lok­dienst­re­ge­lung der BD Nürnberg.

Anmer­kung der Redak­tion: Danke! Wir wer­den die Infor­ma­tio­nen in den Bei­trag einarbeiten.