»Umlauf­plan 71 für E 40 des Bw Koblenz-Mosel

Zu Beginn des Som­mer­fahr­plans 1958 am 1. Juni wurde der Fahr­draht zwi­schen Mainz-Bischofs­heim und Rema­gen ange­schal­tet. Die Nord­west­aus­fahrt des Ran­gier­bahn­hofs Mainz-Bischofs­heim wurde in zwei Rich­tun­gen mit Fahr­draht über­spannt: in Rich­tung Mainz und Mainz-Mom­bach und über rechts­mai­ni­sches Gebiet im gro­ßen Bogen zur Kai­ser­brü­cke zwi­schen Wies­ba­den und Mainz-Mombach.

Aber auch in Baden-Würt­tem­berg gab es nun neue Alter­na­ti­ven zwi­schen Karls­ruhe oder Bruch­sal nach Mann­heim-Fried­richs­feld. Nach unsere bis­he­ri­gen Recher­chen wur­den nun Güter­züge, die nicht Hei­del­berg anlau­fen muss­ten, meist über Gra­ben-Neu­dorf geführt.

In der Bespan­nungs­pla­nung für die links­rhei­ni­schen Stre­cken wurde ver­sucht, mög­lichst alle Güter­züge durch Loks der BD Mainz zu bespan­nen, um bei der Fort­schrei­ten­den Elek­tri­fi­zie­rung im Jahr 1958 Rich­tung Köln bei mög­lichst weni­gen Bw die Lauf­pläne ändern zu müs­sen. Umspann­punkt für Güter­züge von Ellok auf Dampf­lok war nicht in Rema­gen, son­dern in Koblenz-Lüt­zel. Somit kamen Ellok-bespannte Güter­züge nur als Nah­gü­ter­zug bis nach Remagen.


Bg = Bin­gen, Bk = Bin­ger­brück, Bm = Mainz-Bischofs­heim, Bru = Bruch­sal, Bt = Bretten, Fr = Mann­heim-Fried­richs­feld, Hdbg = Hei­del­berg, KoH = Koblenz Hbf, Kolü = Koblenz-Lüt­zel, Komo = Koblenz-Mosel, Mz = Mainz Hbf, Rem = Remagen

Am ers­ten Tag wurde von Bruch­sal aus die Spitze mit einem Per­so­nen­zug nach Bretten aus­ge­fah­ren, eine wei­tere Per­so­nen­zu­gleis­tung fin­det sich am vier­ten Tag von Koblenz Hbf nach Mainz Hbf. Die meis­ten Güter­züge umfuh­ren den Main­zer Hbf über die Kai­ser­brü­cke, nur der De 5046 fuhr den Main­zer Hbf direkt an.

Koblen­zer E 40-Behei­ma­tung vom 30. Sep­tem­ber bis 31. Dezem­ber 1958 (Win­ter­fahr­plan 58/59)

 30.915.10.31.10.15.11.30.11.15.12.31.12.
E 40 025F1F1F1F1F1KoKo
E 40 026F1F1F1F1F1KoKo
E 40 027KoKoKoKoKoKoKo
E 40 028KoKoKoKoKoKoKo
E 40 029F1F1F1F1F1KoKo
E 40 030KoKoKoKoKoMzMz
E 40 097KoKoKoKoKoKoKo
E 40 098KoKoKoKoKoKoKo
E 40 099KoKoKoKoKoKoKo
E 40 100BaBaKoKoKoKoKo
E 40 101BaBaKoKoKoKoKo
E 40 102KoKoKoKoKoKoKo
E 40 103KoKoKoKoKoKoKo
E 40 104KoKoKoKoKoKoKo
E 40 106KoKoKoKoKoKoKo
E 40 107KoKoKoKoKoKoKo
E 40 108KoKoKoKoKoKoKo
E 40 109KoKoKoKoKoKoKo
E 40 110KoKoKoKoKoKo
E 40 111KoKoKo
Loks In Ko13141616171919
Ko = Koblenz-Mosel; Ba = Bam­berg; F1 = Frank­furt (Main) 1; Mz =Mainz

Tabel­len zu den Güter­zü­gen ent­lang des Mittelrheins

Quel­len

  • Kurs­buch vom Som­mer und Herbst 1958
  • Lauf­plan 71 für Bau­reihe E 40 des Bw Koblenz-Mosel (Samm­lung Olaf Ott)
  • GZV der BD Frank­furt vom Som­mer 1958 (Samm­lung Horst Kiderlen)

Das Tag­ging der Züge ist noch unge­nau – es wird sich im Laufe der Aus­wer­tun­gen wei­ter verbessern.

Baureihe E 40, Bingen, Bingerbrück, Bretten, Bruchsal, Bw Koblenz-Lützel, De 5042 Köln Gereon—Heidelberg Rbf, De 5046 Köln Gereon—Mainz Hbf, De 5048 Köln Gereon—Stuttgart Hbf/Hgbf, De 5076 Köln Gereon—Bingerbrück, De 5085 Basel—Mülheim (Ruhr)-Speldorf, Dg 6385 Mainz-Bischofsheim—Koblenz-Lützel, Dg 6390 Koblenz-Lützel—Mainz-Bischofsheim, Dg 6391 Mainz-Bischofsheim—Koblenz-Lützel, Dg 7051 Bingerbrück—Koblenz-Lützel, Heidelberg Rbf, Kbs 249, Kbs 300, Kbs 300a, Kbs 300f, Kbs 301, Kbs 315, Kbs 317, Kbs 320, Koblenz Hbf, Koblenz-Lützel, Lgo 10045 Kornwestheim—Mainz-Bischofsheim, Lgo 10061 Kornwestheim—Mainz-Bischofsheim, Lz 12112 Koblenz-Lützel—Koblenz Hbf, Lz 13150 Koblenz-Lützel—Koblenz-Mosel, Lz 13155 Koblenz-Mosel—Koblenz-Lützel, Lz 13199 Bingen—Mainz Hbf, Lz 14130 Bingen—Mainz Hbf, Lz 14135 Mainz Hbf—Bingerbrück, Lz 14172 Mainz Hbf—Mainz-Bischofsheim, Lz 14174 Mainz Hbf—Mainz-Bischofsheim, Lz 14183 Mainz-Bischofsheim—Mainz Hbf, Lz 18709 Heidelberg—Mannheim-Friedrichsfeld, Lz 90268 Heidelberg—Bruchsal, Mainz Hbf, Mainz-Bischofsheim, Mannheim Friedrichsfeld, Ne 5393 Mainz Hbf—Bingen, Ne 5395 Mainz Hbf—Bingen, Ng 8503 Bingerbrück—Koblenz-Lützel, Ng 8551 Koblenz-Lützel—Remagen, Ng 8552 Remagen—Koblenz-Lützel, Ng 8557 Koblenz-Lützel—Remagen, Ng 8558 Remagen—Koblenz-Lützel, Ng 8566 Bretten—Bruchsal, Ng 8707 Mainz Hbf—Bingerbrück, Ng 8731 Mainz Hbf—Mainz-Bischofsheim, P 1073 Bruchsal—Bretten, P 1282 Koblenz Hbf—Mainz Hbf, Remagen

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments