»P 1323 Ingol­stadt Hbf—Regensburg Hbf mit BR 38.10 des Bw Regensburg

Die Regens­bur­ger Loko­mo­ti­ven der Bau­reihe 38.10 bedien­ten die Stre­cken nach Pas­sau, Ingol­stadt und Wei­den. Ein typi­scher Ver­tre­ter für Per­so­nen­züge auf dem öst­li­chen Abschnitt der baye­ri­schen Donau­tal­bahn war der nach­mit­täg­li­che P 1323 Ingol­stadt Hbf—Regensburg Hbf:

P1323-Ingolstadt-Regensburg-ZpBa-Regensburg-S-40

Die Stamm­gar­ni­tur wurde vom Augs­bur­ger Haupt­bahn­hof gestellt und bestand aus drei­ach­si­gen Umbauwagen:

Umlauf-02050-Augsburg-ZpBa-Regensburg-S-132

Die Ver­stär­kungs­wa­gen (Abteil­wa­gen) kamen vom Regens­bur­ger Hbf:

Umlauf-26421-Regensburg-ZpBa-Regensburg-S-126

Aus die­sen Daten ergibt sich fol­gende Zugbildungsskizze:

P1323-Regensburg-zugskizze

Fahr­plan:

P 1323OrtSom­mer 1958 anSom­mer 1958 ab
1Ingol­stadt Hbf15:38
6Neu­stadt (Donau)16:13
7Abens­burg16:22
10Saal (Donau)16:4216:48
14Sin­zing (b. Regensburg)17:18
15Regens­burg-Prü­fe­ning17:2217:23
16Regens­burg Hbf17:30

P1323-Ingolstadt-Regensburg-mp

Was passt auf db58 zum Thema?

Quel­len

  • Kurs­buch Som­mer 1958
  • Zp Ba der BD Regens­burg vom Som­mer 1958
  • Lauf­plan 42.06 des Bw Regens­burg vom Sep­tem­ber 1958

Baureihe 38.10-40, Bw Regensburg, Ingolstadt Hbf, Kbs 411d, P 1323 Ingolstadt Hbf—Regensburg Hbf, Regensburg Hbf, Umlaufplan 02050 Heimatbf. Augsburg Hbf, Umlaufplan 26421 Heimatbf. Regensburg Hbf

2 Comments
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments

Abteil­wa­gen in Zustän­dig­keit des Bw(w) Regens­burg: Zwi­schen 1956 und 1960 fin­det sich kein Abteil­wa­gen baye­ri­schen Ursprungs. Ledig­lich Lands­hut nennt 055 692 Bay 07b.

Regens­burg hatte nur preu­ßi­sches zu bieten: 

  • 059 046 Pr 11a – 12/1960 Umbauprogramm
  • 061 786 Pr 11 – 3/1958 3y-Programm
  • 067 858 Pr 13 – 07/1959 Umbau
  • 070 096 Pr 11 – 07/1958 kein Ver­merk bei Ausmusterung.

Das ist alles Auf­ge­fun­dene zur Frage bei DSO.

Gruß
Gün­ter Dutt