»Hier geht die Post ab: Expr 3063

Das Cobur­ger Land und der Ober­main waren durch die Zonen­bil­dung nach dem Zwei­ten Welt­krieg in Rand­lage gera­ten. Alte Beför­de­rungs­wege waren gekappt wor­den, neue Wege muss­ten auf­ge­baut wer­den. Briefe und Pakete hat­ten nun einen lan­gen Weg vor sich, wenn sie nach Nord­deutsch­land beför­dert wer­den sollten.

Auf db58 wol­len wir den fik­ti­ven Weg eines Schnell­pa­kets von Lich­ten­fels nach Han­no­ver mit der Bahn nach­voll­zie­hen – die erste Etappe legen wir mit dem Express­gut­zug 3063 – Hof Hbf—Würzburg Hbf – zurück.

Seit 18:00 Uhr haben die meis­ten Post­schal­ter geschlos­sen. Bis ca. 22:10 Uhr wer­den die Pakete der wei­te­ren Umge­bung im Post-Bahn­hof gesam­melt und grob für die ein­zel­nen Rich­tun­gen vor­sor­tiert. Unser Paket wird ab 22:30 Uhr in den vier­ten Wagen (26,4 m; P = Paket­wa­gen; 12a = Post­amt Würz­burg) der fol­gen­den Liste gela­den – End­ziel die­ses Wagens ist Köln-Deut­zer­feld. In Würz­burg – um 1:05 Uhr erreicht – wird unser Paket dann schnell ent­la­den, denn der Post­wa­gen ver­lässt um 1:47 Uhr mit dem Expr 3001 wie­der Würz­burg. Unser Paket wird erst wie­der um 8:56 Uhr mit dem De 5059 nach Nor­den auf Rei­sen gehen.


Aus­schnitt aus dem Post­kurs­buch I, Win­ter­fahr­plan 1958/1959; beim dritt­letz­ten Wagen der Liste geht es wei­ter mit dem 5059 (Zah­len­dre­her).


Aus­schnitt aus dem ZpAR I vom Som­mer 1958

Was passt auf db58 zum Thema?

Was bleibt noch offen?

  • Bespan­nung zwi­schen Hof und Bamberg
  • gra­fi­scher Zugbildungsplan

Quel­len

  • ZpAR I vom Som­mer 1958
  • Post­kurs­buch I vom Herbst 1958

Bamberg, Baureihe 01, Burgkunstadt, Bw Würzburg, De 5059 Friedrichshafen—Hannover Hbf, Expr 3001 Nürnberg Hbf—Mainz Hbf, Expr 3063 Hof Hbf—Würzburg Hbf, Hof Hbf, Kbs 414, Kbs 419, Kulmbach, Lichtenfels, Münchberg, Neuenmarkt-Wirsberg, Postumlauf 12/133, Postumlauf 12/137, Postumlauf 12/226, Postumlauf 12/229, Postumlauf 12/231, Postumlauf 12/237, Postumlauf 12/238, Postumlauf 12/239, Postumlauf 12/243, Postumlauf 12/251, Postumlauf 12/27, Postumlauf 12/62, Postumlauf 12/8, Postumlauf 12/9, Schweinfurt Hbf, Würzburg Hbf

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments