»Zur Vol­ka­cher Main­schleife: Würz­bur­ger Lok der Bau­reihe 64

Das Bw Würz­burg war für frän­ki­sche Ver­hält­nisse nur für wenige Neben­stre­cken zustän­dig – eine davon war die Kurs­buch­stre­cke 418a von Seli­gen­stadt nach Vol­kach. Die dor­tige kom­bi­nierte Brü­cke für den Stra­ßen- und Eisen­bahn­ver­kehr über den Main ist ein bekann­tes Foto­mo­tiv. Für die­sen Ver­kehr wurde eine Lok der Bau­reihe 64 ein­ge­setzt. Von Mon­tag bis Frei­tag wur­den 6 Per­so­nen­züge und 2 Gmp zwi­schen Sei­li­gen­stadt und Vol­kach gefah­ren. Für den abend­li­chen Arbei­ter­zug aus Würz­burg wurde mit­tags eine Leer­fahrt nach Würz­burg eingelegt.

Dem P 3470 sind wir schon beim Lauf­plan für die Ful­daer Bau­reihe 38.10 begeg­net. Die Lok über­nahm mor­gens in Seli­gen­stadt die Gar­ni­tur von Vol­kach und brachte sie – even­tu­ell ver­stärkt – nach Würzburg.

Exter­ner Link

Was könnte die­ses Thema ergänzen?

  • Die Zug­gar­ni­tu­ren auf der Kbs 418a
  • Fahr­pläne auf der Kbs 418a

Was passt zum Thema?

Quel­len

  • Lauf­plan 41 des Bw Würz­burg für den Som­mer 1958
  • Kurs­buch Win­ter 1957 bis Win­ter 1958

Baureihe 64, Bw Würzburg, Gmp 9381 Seligenstadt (b. Wü)—Volkach (Main), Gmp 9382 Volkach (Main)—Seligenstadt (b. Wü), Kbs 418, Kbs 418a, Kbs 419, Lz 12475 Seligenstadt (b. Wü)—Würzburg Hbf, Lz 12477 Seligenstadt (b. Wü)—Würzburg Hbf, Lz 12879 Würzburg Hbf—Volkach (Main), Ng 9380 Volkach (Main)—Seligenstadt (b. Wü), P 3470 Volkach—Würzburg Hbf, P 3471 Seligenstadt (b. Wü)—Volkach (Main), P 3472 Volkach (Main)—Seligenstadt (b. Wü), P 3474 Volkach (Main)—Seligenstadt (b. Wü), P 3475 Würzburg Hbf—Volkach (Main), P 3477 Würzburg Hbf—Volkach (Main), P 3480 Volkach (Main)—Seligenstadt (b. Wü), P 3481 Seligenstadt (b. Wü)—Volkach (Main), P 3482 Volkach (Main)—Seligenstadt (b. Wü), Seligenstadt (b. Würzburg), Volkach (Main), Würzburg Hbf

4 Comments
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments

Es ist immer wie­der eine Freude, wenn wei­tere Puz­zle­steine ins große Bild ein­ge­passt werden.

Danke! Und über die Auf­be­rei­tung der Daten für db58 wür­den wir uns natür­lich freuen!

Im Som­mer­fahr­plan 1959 gibt es 3 Per­so­nen­zug­um­läufe, die die Zug­gar­ni­tu­ren auf der KBS 418a bil­den. Daran sind der Bf Seli­gen­stadt mit Umlauf 22933 bestehend aus 2 LB, und der Würz­bur­ger Hbf mit den Umläu­fen 22941 für die Stamm­wa­gen 1 Pw3i, 1 B3i und 1 B3itr sowie 22942 für die Ver­stär­kungs­wa­gen 2 B3i und 2 MBi betei­ligt. Bei den bei­den LB des Seli­gen­städ­ter Umlaufs wird es sehr wahr­schein­lich um die von Gün­ter Dutt genann­ten noch nicht aus­ge­mus­ter­ten Wagen (09658 und 09735) handeln.
Die Dar­stel­lung der Rei­hung der ein­zel­nen Zug­num­mern ist in Pro­sa­form ungüns­tig. Bei Inter­esse würde ich diese für den Som­mer ’59 ent­spre­chend gra­fisch aufbereiten.

Timo Gün­ther

Vie­len Dank für die Ergän­zung. In den Unter­fran­ken-Büchern von Bufe sind Bil­der von 1958 ent­hal­ten: Die dort gezeig­ten Gar­ni­tu­ren kann ich noch nicht mit Zug­bil­dungs­plä­nen untermauern.

Rei­se­zug­wa­gen­be­stand Seli­gen­stadt Som­mer 1956:
LB 09658 Bay 07, 09672 Bay 07, 09735 Bay 08, LPw 09252 Bay 01. Gestri­chen wur­den in der Über­sicht 09672 und 09252 durch Ausmusterung.

Gruß
Gün­ter Dutt