»Die Num­mer 3 in Nürn­berg: Bau­reihe 38.10

Das  Bw Nürn­berg Hbf war eines der bedeu­tends­ten deut­schen Bahn­be­triebs­werke und kein ande­res Bw behei­ma­tete so viele unter­schied­li­chen Loko­mo­ti­ven wie Nürn­berg Hbf.

Zwei Lauf­pläne haben wir schon auf db58 vor­ge­stellt – die Bau­reihe 01 und Bau­reihe 18.6 –, nun folgt die dritte Dampf­lok­reihe: die BR 38.10 mit einem sechs­tä­gi­gen Plan:


Ansb = Ans­bach, Bayr = Bay­reuth Hbf, Crailsh = Crails­heim, Domb = Dom­bühl, Dutz = Nürn­berg-Dut­zend­teich, Kir­chenl = Kir­chen­lai­bach, Kirch­laib = Kir­chen­lai­bach, Neuh = Neuhaus/Pegnitz, Neuki = Neuk­ri­chen, Nür = Nürn­berg Hbf, Pegn = Peg­nitz, Schwdf = Schwan­dorf, Sulzb = Sulzbach-Rosenberg

Die benö­tig­ten Seg­mente sind wie­der in der rech­ten Abbil­dung erklärt. Auf­fäl­lig an die­sem Lauf­plan für die Per­so­nen­zug­lok sind die häu­fi­gen Güter­zug­ein­sätze zwi­schen Sulz­bach-Rosen­berg und Neu­kir­chen. Bemer­kens­wert ist auch, dass im Lauf­plan kein ein­zi­ger Eil­zug und nur zwei N-Züge zu fin­den sind.

Mit knapp 300 Kilo­me­tern täg­lich im Schnitt befin­det sich die Nürn­ber­ger P 8 im Mit­tel­feld der erbrach­ten Leis­tun­gen die­ser Bau­reihe. Zusammengefasst:

  • 24 Per­so­nen­züge
  • 2 Nah­schnell­ver­kehrs­züge
  • 5 Güter­züge
  • 6 Lokleer­fahr­ten

Inter­es­sant ist natür­lich auch wie­der der Ver­gleich mit dem Plan vom Som­mer 1957, der im  EK-Buch zu die­ser Bau­reihe abge­bil­det ist. Der Plan galt eben­falls für 6 Tage und erfor­derte noch 1836 zu fah­rende Kilo­me­ter. Aber auch auf den V-80-Plan von Bam­berg auf db58 sei hin­ge­wie­sen, der viele ähn­li­che Fahr­ten enthielt.

 

Die Über­tra­gung der Seg­mente auf die Karte ergibt dann fol­gen­des Bild der Züge nach Per­so­nen- und Güter­kur­s­buch benutz­ten Strecken:

Was passt bis jetzt auf db58 zum Thema?

  • Lauf­plan V 80 des Bw Bamberg
  • Meh­rere Lauf­pläne von BR 01 und BR 18.6, die Schnell- und Eil­züge zwi­schen Crails­heim und Bay­reuth über Nürn­berg beförderten

Wie könnte es weitergehen?

  • Wei­tere Nürn­ber­ger Lauf- und/oder Dienstpläne
  • Typi­sche Nürn­ber­ger Nahverkehrsgarnituren

Quel­len

  • Kurs­bü­cher der Jahre 1957 bis 1959
  • Lauf­plan BR 38.10 des Bw Nürn­berg Hbf vom Som­mer 1958

Aalen, Ansbach, Baureihe 38.10-40, Bayreuth Hbf, Bw Nürnberg Hbf, Crailsheim, Dg 6046 Nürnberg Rbf—Furth i.W., Dg 6048 Nürnberg Rbf—Furth i.W., Dombühl, Hersbruck r.d.P., Kbs 324a, Kirchenlaibach, Lz 12608 Neuhaus (a.d.P.)—Nürnberg Hbf, Lz 12721 Dombühl—Anbach, Lz 12871 Kirchenlaibach—Bayreuth Hbf, Lz 13131 Neukirchen—Sulzbach-Rosenberg, Lz 13139 Neukirchen—Sulzbach-Rosenberg, Lz 13518 Nürnberg Hbf—N-Dutzendteich, N 1720 Nürnberg Hbf—Ansbach, N 4591 Nürnberg Hbf—Neukirchen, Ne 5382 Schwandorf—Neukirchen, Ne 5383 N-Dutzendteich—Neukirchen, Ne 5385 Neukirchen—Schwandorf, Neuhaus/Pegnitz, Neukirchen, Neukrichen, Nürnberg Hbf, Nürnberg-Dutzendteich, P 1572 Furth i.Wald—Nürnberg Hbf, P 1584 Crailsheim—Aalen, P 1585 Nürnberg Hbf—Neukirchen, P 1587 Aalen—Crailsheim, P 1597 Neukirchen—Schwandorf, P 1602 Bayreuth Hbf—Nürnberg Hbf, P 1603 Nürnberg Hbf—Bayreuth Hbf, P 1603 Nürnberg Hbf—Neuenmarkt-Wirsberg, P 1658 Bayreuth Hbf—Pegnitz, P 1677 Nürnberg Hbf—Schirnding, P 1686 Schirnding—Nürnberg Hbf, P 1704 Nürnberg Hbf—Crailsheim, P 1709 Crailsheim—Nürnberg Hbf, P 1713 Ansbach—Nürnberg, P 1722 Nürnberg Hbf—Dombühl, P 4570 Neukirchen—Nürnberg Hbf, P 4575 Nürnberg Hbf—Neukirchen, P 4576 Neukirchen—Nürnberg Hbf, P 4592 Neukirchen—Nürnberg Hbf, P 4594 Neukirchen—Nürnberg Hbf, P 4597 Nürnberg Hbf—Neukirchen, P 4619 Nürnberg Hbf—Neuhaus/P, P 8, Pegnitz, Schwandorf, Sulzbach-Rosenberg

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments