»Mit V 200 über den Schwarz­wald und ent­lang des Boden­sees: D 162

Im Jahr 1958 wurde der Betrieb mit der V 200 auf der Schwarz­wald­bahn mas­siv aus­ge­wei­tet und die Bau­reihe 39 beim Bw Vil­lin­gen fast über­flüs­sig. Die längste Stre­cken­leis­tung mit rund 260 Kilo­me­tern erbrachte die Vil­lin­ger V 200 vor dem D 162 von Kehl bis nach Lindau:

D 162anabBahn­hofanabD 161
107:56Stras­bourg22:0014
208:1208:32Kehl (Zoll)21:2121:4613
308:5009:06Offen­burg20:3821:0012
409:2809:29Hau­sach20:1220:1311
509:5309:54Tri­berg19:4719:4810
610:1010:11St. Geor­gen (Schwarz­wald)19:2919:309
710:2510:28Vil­lin­gen (Schwarz­wald)19:1219:158
810:3910:40Donau­eschin­gen18:5718:597
910:5710:58Immen­din­gen18:4118:436
1011:2811:30Sin­gen (Hoh­ent­wiel)18:0518:085
1111:3811:42Radolf­zell17:5117:554
1212:0712:12Über­lin­gen17:2217:253
1312:4412:51Fried­richs­ha­fen Stadt16:3316:472
1413:14Lin­dau Hbf16:091

Lange Stand­zei­ten in Offen­burg und Fried­richs­ha­fen ermög­lich­ten umfang­rei­che Lade­ge­schäfte – ob sie zur Post­ent­la­dung genutzt wurden?

D161-karte-rgb

Die Zug­bil­dung für den D 162 und den D 161 (unten) sah nach den im ers­ten Bei­trag zum D 161 / D 162 ver­öf­fent­lich­ten Rei­hungs­plä­nen fol­gen­der­ma­ßen aus:

D162-zugbildung-1

Was passt auf db58 zum Thema?

Was könnte das Thema ergänzen?

  • Zug­bil­dung zur Winterszeit
  • Umlauf­pläne der betei­lig­ten Lokomotiven

Quel­len

  • Kurs­buch Som­mer 1958
  • Bespan­nungs­über­sicht Som­mer 1958
  • Zp AR und Zp AU vom Som­mer 1958

D 161 Lindau Hbf—Strasbourg, D 162 Strasbourg—Lindau Hbf, Kbs 301, Kbs 301f, Kbs 303, Kbs 305, Kbs 315, Kehl, Konstanz, Lindau Hbf, Offenburg, Radolfzell, Strasbourg, Umlaufplan 42 Heimatbf. Lindau Hbf, Umlaufplan 8130 für SNCF, Umlaufplan 8131 für SNCF, Umlaufplan 8132 für SNCF, Umlaufplan 8133 für SNCF, Umlaufplan 8802 für ÖBB

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments