»Dienste der V 200 des Bw Vil­lin­gen – Teil 1

Die gro­ßen Eisen­bahn­the­men des Jah­res 1958 waren die Elek­tri­fi­zie­rung der Rhein­stre­cke – und mit leich­ten Abstri­chen die Ver­die­se­lung der Schwarz­wald­bahn. Zum Som­mer 1958 wurde schon ein zehn­tä­gi­ger Umlauf für die Bau­reihe V 200 des Bw Vil­lin­gen auf­ge­stellt. Ver­drängt wurde durch die­sen Ein­satz über­wie­gend die Bau­reihe 39 der Bw Vil­lin­gen und Stuttgart.

Die äußers­ten Wen­de­punkte waren Basel, Kehl, Würz­burg, Lin­dau und Konstanz:
V200-Villingen-Karte-58Somm-RGB

Der Lauf­plan sah die V 200 vor 19 ver­schie­de­nen D-Zügen, vor 15 Eil­zü­gen, 7 Per­so­nen­zü­gen und 5 Güterzügen.
v200-Vill-So58-2
Bar = Basel Rbf, Ha = Has­lach, Kl = Kehl, Ko Kon­stanz, Li = Lin­dau Hbf, O = Offen­burg, Ofr = Offen­burg Rbf, Rz = Radolf­zell, Si =Sin­gen (Hoh­ent­wiel), Stg = Stutt­gart Hbf, Tr = Tri­berg, Vl = Vil­lin­gen (Schwarz­wald), Wü = Würz­burg Hbf

v200-farbenDie her­aus­ra­gende Leis­tung die­ses Umlauf­plans war die Beför­de­rung des D 80 von Würz­burg bis Sin­gen. In Stutt­gart wurde Kopf gemacht und die Lok wech­selte auf die andere Zug­seite. Erwäh­nens­wert ist die Beför­de­rung des D 162 von Kehl (Grenze nach Frank­reich) nach Lin­dau, um Wagen nach Öster­reich bereit­zu­stel­len. Von Offen­burg bis Vil­lin­gen wurde die Zug­lok von einer wei­te­ren V 200 unterstützt.

Was passt auf db58 zum Thema?

Was könnte das Thema ergänzen?

  • Bestands­ent­wick­lung der V 200 in Villingen
  • wei­tere Umlauf­pläne des Bw Villingen
  • Rei­hungs­pläne der betei­lig­ten Züge

Quel­len

  • Lauf­plan für V 200 des Bw Vil­lin­gen (Danke CCP)
  • Kurs­buch Som­mer 1958

Basel Bad. Rbf, Bw Villingen, D 10 Stuttgart Hbf—Zürich HB, D 13 Zürich HB—Stuttgart Hbf, D 14 Stuttgart Hbf—Zürich HB, D 151 Stuttgart Hbf—Berlin Ostbahnhof, D 161 Lindau Hbf—Strasbourg, D 162 Strasbourg—Lindau Hbf, D 279 Konstanz—Singen, D 280 Singen (Hohentwiel)—Konstanz, D 369 Konstanz—Dortmund Hbf, D 370 Dortmund Hbf—Konstanz, D 469 Konstanz—Hannover Hbf, D 470 Hannover Hbf—Konstanz, D 507 Konstanz—Dortmund Hbf, D 508 Dortmund Hbf—Konstanz, D 7 Zürich HB—Stuttgart, D 79 Zürich HB—Hamburg-Altona, D 8 Stuttgart Hbf—Zürich HB, D 80 Hamburg-Altona—Zürich HB, D 9 Zürich HB—Stuttgart Hbf, Dg 6948 Offenburg—Villingen (Schwarzwald), Dg 7114 Basel Bad. Rbf—Singen (Hohentwiel), Dg 7129 Radolfzell—Basel Bad Rbf, E 218 Singen (Hohentwiel)—Konstanz, E 4679 Villingen (Schwarzwald)—Strasbourg, E 4680 Strasbourg—Villingen (Schwarzwald), E 513 Konstanz—Singen (Hohentwiel), E 663 Konstanz—Offenburg, E 664 Offenburg—Konstanz, E 673 Konstanz—Offenburg, E 674 Offenburg—Konstanz, E 675 Konstanz—Wiesbaden Hbf, E 676 Wiesbaden Hbf—Konstanz, E 677 Konstanz—Offenburg, E 678 Offenburg—Konstanz, E 837 Singen (Hohentwiel)—Konstanz, E 851 Konstanz—Offenburg, E 852 Offenburg—Konstanz, Hausach, Kbs 301, Kbs 301f, Kbs 303, Kbs 304, Kbs 305, Kbs 308, Kbs 322, Kehl, Konstanz, Lindau Hbf, Lz 51403 Villingen (Schwarzwald)—Triberg, Lz 51447 Offenburg—Haslach, Ng 8858 Hausach—Offenburg Rbf, Ng 8989 Konstanz—Radolfzell, Offenburg, P 1403 Triberg—Offenburg, P 1410 Singen (Hohentwiel)—Konstanz, P 1412 Offenburg—Villingen (Schwarzwald), P 1429 Villingen (Schwarzwald)—Offenburg, P 1439 Konstanz—Singen (Hohentwiel), P 1447 Konstanz—Offenburg, P 1460 Sommerau (Schwarzwald)—Konstanz, Radolfzell, Singen (Hohentwiel), Stuttgart Hbf, Triberg, Würzburg Hbf

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments