»E 227 von Köln nach Dort­mund über Mülheim

Der erste Eil­zug des Tages von Köln nach Dort­mund über die von der Ber­gisch-Mär­ki­schen Eisen­bahn-Gesell­schaft gebaute Ruhr­ge­biets­strecke wurde mit dem hier schon vor­ge­stell­ten E 219 gefah­ren. Erst nach fast 8 Stun­den setzte die DB wie­der einen Eil­zug von Köln nach Dort­mund über Duis­burg, Mül­heim und Essen nach Dort­mund ein: den E 227 Köln Hbf—Dortmund Hbf.

E 227Bahn­hofSom 58 anSom 58 ab
1Köln Hbf13:53
2Köln-Deutz13:57
3Köln-Mül­heim14:05
4Lever­ku­sen-Wies­dorf14:15
5Düs­sel­dorf-Ben­rath14:32
6Düs­sel­dorf Hbf14:4214:46
7Duis­burg Hbf15:0615:09
8Mül­heim (Ruhr) Stadt15:19
9Essen Hbf15:3415:36
10Bochum Hbf15:4915:50
11Bochum-Lan­gend­reer15:5916:00
12Dort­mund Hbf16:13

E227-Koeln-Dortmund-mp-RGB

Von die­ser Zug­gar­ni­tur gibt es von Karl-Ernst Maedel ein Bild in Mül­heim-Styrum (Sieg­fried­brü­cke) wahr­schein­lich aus dem spä­ten Früh­jahr 1958, das im Band 1 der „Alte Meis­ter der Eisen­bahn-Pho­to­gra­phie: Karl-Ernst Maedel“ im Juli 2015 erschei­nen wird. Von dem Bild dür­fen wir hier dan­kens­wer­ter Weise einen Aus­schnitt zeigen:

e227-kem-fruehjahr-1958

Zug­bil­dung

Die Zug­bil­dung vom Som­mer 1958 sah fol­gen­der­ma­ßen aus:

ZpAR-II-West-009

Hin­ter den sonn­täg­li­chen Bedarfs­wa­gen folg­ten drei Schnell­zug­wa­gen und ein AB-Eil­zug­wa­gen aus dem Schnell­zug-Umlauf 2731 vom Köl­ner Betriebsbahnhof.

Die Rei­hen­folge der Wagen aus dem Umlauf 2731 (B-AB-B-B) steht im Wider­spruch zur Wagen­rei­hung im D 119 (B-B-AB-B), nicht jedoch zum D 120 oder E 232. Drei­ecks­fahr­ten mit der Wagen­gar­ni­tur sind eigent­lich nach dem Umlauf­plan nicht zu erwarten.

D-119ZpAR-I-So58-128

ZpAU-So58-139

Bei den bei­den Eil­zug­fahr­ten E 227/232 wurde die­ser Pack­wa­gen nicht eingesetzt.

Hin­ter die­ser Gruppe wurde eine Schnell­zug­wa­gen­gruppe mit 3 Wagen der Bau­art 1935/36 von Köln Bbf angehängt:

2815-Koeln-Bbf-ZpAU-So58-148

Diese beide Grup­pen wur­den für D-Züge im Inter­zo­nen- bezie­hungs­weise Ber­lin-Ver­kehr eingesetzt.

Am Ende des Zuges wurde ein Eil­zug­pack­wa­gen mitbefördert:

2821-Koeln-Bbf-ZpAU-So58-149

Die Bedarfs­wa­gen (Eil­zug­wa­gen der Bau­art 1930) wur­den eben­falls von Köln Bbf gestellt:

2802-Koeln-Bbf-ZpAU-So58-147

Zug­lok war laut Bespan­nungs­über­sicht eine Lok der Bau­reihe 03 des Bw Köln-Deutzerfeld.

Bemer­kun­gen zum Foto:

  • Bis jetzt ist beim Auf­nah­me­da­tum nicht sicher, ob es vor oder nach (sehr viel wahr­schein­li­cher) dem Fahr­plan­wech­sel am 1. Juni 1958 anzu­sie­deln ist. Viele geöff­nete Fens­ter nach dem letz­ten Bahn­hofs­halt vor rund 5 Minu­ten im Zug­s­tamm deu­ten auf einen war­men Tag.
    Kann jemand evtl die Zug­bil­dung vom Win­ter­fahr­plan 1957/58 beisteuern?
  • Wei­ter­hin ist davon aus­zu­ge­hen, dass das Bild nicht an einem Sonn­tag auf­ge­nom­men wurde (Indiz: andere Bil­der von K.E. Maedel). Die Bun­des­bahn nahm gern Über­füh­rungs­wa­gen in Zügen mit, denen an eini­gen Tagen Bedarfs­wa­gen bei­gestellt wurden.
  • Der erste und der zweite Wagen ver­fü­gen über kein Zug­lauf­schild. Die Dächer sind sehr hell und sau­ber. Fast keine geöff­ne­ten Fenster.
  • Der Wagen an zwei­ter Stelle ist sehr wahr­schein­lich ein stahl­blauer Lie­ge­wa­gen (Bcüm-53/54) der DB ohne Schürze. Bcüm-Wagen sind bei der Bun­des­bahn nur in sehr weni­gen Bahn­hö­fen behei­ma­tet gewe­sen. In Dort­mund waren Bcüm-Wagen beheimatet.
  • Drit­ter Wagen ist ein B4ü-35 oder -36.
  • Vier­ter Wagen ist ein B4ü-35 oder -36
  • Fünf­ter Wagen ist ein AB4ys-30 oder -31
  • Sechs­ter Wagen ist wahr­schein­lich ein B4ü-28 (oder evtl. -26)
  • Sieb­ter Wagen ist ein Schnell­zug­wa­gen mit Bau­jahr vor 1935 (Indiz: Fens­ter­höhe und Lüfteranordnung)

Das passt zum Thema

Quel­len

  • Kurs­buch des Som­mers 1958
  • Zp AU Som­mer 1958
  • Zp AR II West des Som­mers 1958
  • Bespan­nungs­über­sicht Som­mer 1958

Baureihe 03, Bw Köln-Deutzerfeld, Dortmund Hbf, E 227 Köln Hbf—Dortmund Hbf, Kbs 227, Köln Hbf, Umlaufplan 2731 Heimatbf. Köln Betriebsbahnhof, Umlaufplan 2802 Heimatbf. Köln Betriebsbahnhof, Umlaufplan 2815 Heimatbf. Köln Betriebsbahnhof, Umlaufplan 2821 Heimatbf. Köln Betriebsbahnhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert