Schlagwort: Heidelberg Hbf

»Fahr­plan des F 3 und F 4 „Mer­kur“ und D 103 / D 104

Der F4 Mer­kur von Ham­burg Hbf nach Köln Hbf bot im Som­mer 1958 mit 5:11 Stun­den die schnellste Ver­bin­dung bei der Deut­schen Bun­des­bahn zwi­schen die­sen bei­den Städ­ten. In Süd-Nord-Rich­tung war jedoch der F 33 Gam­bri­nus mit sei­nen 5:17 Stun­den 2 Minu­ten schnel­ler als der F 3. Ins­ge­samt ver­suchte die Bun­des­bahn im Jahr 1958 den leich­ten F-Zug-Ver­kehr auf fast allen Rela­tio­nen zu beschleu­ni­gen. Etli­che Protokoll-„Schnipsel“ – auch über die­sen Zug – der Fahr­plan­kon­fe­ren­zen im Jahr 1957 geben Aus­kunft darüber. Die Stre­cken­füh­rung vom...

Weiterlesen

»Grün-Blau-Rot – die Far­ben des D 103 / D 104 Stuttgart—Frankfurt

Viele Modell­bah­ner und viele Vor­bild­bah­ner inter­es­sie­ren sich für Zug­bil­dung. Ers­tere fra­gen immer wie­der bei uns an, ob wir nicht mal einen außer­ge­wöhn­li­chen D-Zug in petto hät­ten. Haben wir – hat­ten wir aber auch schon vor­her z.B. mit dem D 324 Mainz—Frankfurt. Unser Vor­schlag die­ses Mal: E 10.1 + 2 × fla­schen­grüne B4ümg-54 + 2 × stahl­blaue A4ümg-54 + roter DSG-WR (wahr­schein­lich Schür­zen­bau­art von 1939, schon mit Gummiwulst). Wer genauer die Hin- und die Rück­fahrt anschaut, der wird fest­stel­len, dass die Gar­ni­tur in Stutt­gart kräf­tig umran­giert...

Weiterlesen

»Fahr­plan des F 23 und F 24 „Schwa­ben­pfeil“

Der Schwa­ben­pfeil – das Gegen­stück zum Rhein­blitz F 27 / F 28 – wurde im Som­mer 1958 von Stutt­gar­ter E 10.1 zwi­schen Stutt­gart und Lud­wigs­ha­fen sowie zwi­schen Lud­wigs­ha­fen und Dort­mund von V 200.0 des Bw Hamm P gezo­gen. Wäh­rend der Rhein­blitz vor­mit­tags Rhein und Ruhr ver­ließ und abends zurück­kehrte, fuhr mor­gens der Schwa­ben­pfeil aus Stutt­gart los, um abends zurück an den Neckar zu gelangen.  F 23ZeitBahn­hofZeitF 24 17:21Stutt­gart Hbf23:1148 28:44Hei­del­berg Hbf21:4847 38:45Hei­del­berg Hbf21:4746 48:59Mann­heim Hbf21:3245 59:00Mann­heim Hbf21:3244 69:06Lud­wigs­ha­fen...

Weiterlesen

»E 516 von Bay­reuth nach Kaiserslautern

Der E 516 ist über viele Jahre einer der meist foto­gra­fier­ten Züge bei der DB gewe­sen, denn er wurde in Fran­ken und Baden-Würt­tem­berg noch lange von Dampf­lo­ko­mo­ti­ven gezo­gen. Seine Fahrt­zei­ten bescher­ten den Hob­by­fo­to­gra­fen auf vie­len Stre­cken­ab­schnit­ten zudem gutes Fotolicht. Ortan/abUhr­zeitAuf­ent­halt Bay­reuth Hbfab05:52 Nürn­berg Hbfan07:3000:15 Nürn­berg Hbfab07:45 Crails­heiman09:0900:09 Crails­heimab09:18 Wal­den­burg (Württ)an10:1000:04 Wal­den­burg (Württ)ab10:14 Heil­bronn Hbfan10:5400:12 Heil­bronn Hbfab11:06 Hei­del­berg Hbfan12:4000:06 Hei­del­berg Hbfab12:46 Lud­wigs­ha­fen Hbfan13:1200:10 Lud­wigs­ha­fen Hbfab13:22 Kai­sers­lau­tern Hbfan14:29 Zwei­ma­li­ges...

Weiterlesen

»Eil­züge aus Krefeld

Die Betrach­tung von Eil­zug-Zen­tren set­zen wir nach Frei­burg und Heil­bronn nun mit Kre­feld fort. Grund: Bei den Eil­zug-Leis­tun­gen von Heil­bronn fiel der Eil­zug E741/E742 (Stutt­gart—) Heilbronn—Köln/Krefeld auf, der von 1957 auf 1958 seine Lauf­weg zwi­schen Hei­del­berg und Wies­ba­den ver­än­derte und 1958 dann bis Kre­feld durch­fuhr. Damit sind wir auf unse­rem Deutsch­land-Rund­gang west­lich des Ruhr­ge­biets gelandet. Kre­feld – links­rhei­nisch, Eisen­bahn­kreuz, Niederrheinebene Das ist die kurze Situa­ti­ons­be­schrei­bung. In Kre­feld kreu­zen sich die Ver­kehrs­wege...

Weiterlesen

»Eil­züge aus Heilbronn

Auf db58 verlinken sich viele Beiträge ineinander: Mit dem Artikel über die Eilzüge aus Freiburg haben wir Stuttgart erreicht. Etwas nördlicher nehmen wir die Betrachtung in Heilbronn wieder auf. Durch Heilbronn führt die Kbs 322 von Stuttgart nach Würzburg und in Heilbronn beginnen die Kursbuchstrecken nach Karlsruhe (319a) und Crailsheim (323c). Wenige Kilometer nördlich von Heilbronn in Bad Friedrichshall-Jagstfeld zweigen von der Kbs 322 die Strecken ...

Weiterlesen

»Eil­züge aus Freiburg

Zum Sommerfahrplan 1958 wurden im Südwesten etliche Eilzüge in ihrer Fahrplanlage verändert oder aufgegeben. Neue Eilzug-Verbindungen kamen aber auch hinzu. Im nachfolgenden Teil werden die Veränderungen nach Richtung besprochen. Gestartet wird der Artikel mit einem Überblick über die befahrenen Strecken, dann werden die Eilzüge nach Richtung vorgestellt.

Weiterlesen

»Das F-Zug-Netz aus Ham­bur­ger oder Bre­mer Sicht

Die Züge des F-Zug-Netzes verbanden die Zentren Westdeutschlands und waren die Vorgänger der heutigen ICE-Verbindungen. Die für Hamburg und Bremen relevanten Züge werden in diesem Artikel vorgestellt.

Weiterlesen

  • 1
  • 2