»E 91 im Stutt­gar­ter Raum

In Korn­west­heim waren die Stutt­gar­ter Güter­zug­lok behei­ma­tet. An elek­tri­schen Güz­er­zug­lok waren die­ses die E 91, E 93 und die E 94. Da die E 91 eine Höchst­ge­schwin­dig­keit von nur 55 km/h hatte, aber über sehr gute Anzugs­werte ver­fügte, eig­nete sie sich beson­ders gut für den schwe­ren Ver­schub oder für Güter­züge mit vie­len Unterwegshalten.

In Korn­west­heim waren Ende 1958 neun Lok behei­ma­tet – aus dem preu­ßi­schen und aus dem baye­ri­schen Num­mern­kreis: E 91 02, E 91 03, E 91 08, E 91 09, E 91 10, E 91 16, E 91 18 sowie E 91 89 und E 91 94.

Ein sechs­tä­gi­ger Umlauf­plan vom Win­ter­fahr­plan 1958/59 ist erhal­ten geblieben:

Ct = Stutt­gart-Bad Cann­statt, Es = Eßlin­gen, Fb = Fell­bach, Gö = Göp­pin­gen, Kr = Korn­west­heim Rbf, Krb = Karls­ruhe Rbf, Mr = Mühl­acker, Ph = Pforz­heim Hbf, Pl = Plochin­gen, Stg = Stutt­gart Hbf/Gbf, StN = Stutt­gart Nord, Tü = Tübin­gen, Ug = Stutt­gart-Unter­türk­heim Gbf, Ur = Ulm Ran­gier­bahn­hof, Vg = Vai­hin­gen (Enz) Nord, Wd = Wend­lin­gen, Wilf = Wilferdingen

Aus die­sem Lauf­plan erga­ben sich dann die gezeig­ten Einsatzstrecken.

Neu ab 1958: Zwi­schen Karls­ruhe und Mühl­acker konnte ab dem Som­mer­fahr­plan elek­trisch gefah­ren wer­den. So über­nahm die E 91 auch Per­so­nen­zug­dienste zwi­schen Wil­fer­din­gen und Mühl­acker – sams­tags sogar bis Vai­hin­gen (Enz). Beach­tens­wert ist auch der Ein­satz als Druck­lok von Bad Cann­statt nach Fell­bach ab 17 Uhr am drit­ten Fahr­plan­tag (sams­tags ver­scho­ben auf andere Uhr­zei­ten). In Korn­west­hei­mer Lauf­plä­nen sind häu­fig am unte­ren Ende noch Dienste erwähnt, die das Per­so­nal in ande­ren Lauf­plä­nen fuhr.

Für die rest­li­chen drei Maschi­nen bestand kein wei­te­rer Umlaufplan.

Lauf­plan­ta­belle Bw Kornwestheim

Bau­reiheSom­mer 58
Tage / Lauf­plan-Nr.
Win­ter 1958/59
Tage / Laufplan-Nr.
444 T / Nr. 28
506 T / Nr. 29
575 T / Nr. 28
E 916 T / Nr. 25
E 936 T / Nr. 23
6 T / Nr. 24
3 T / Nr. 27
E 946 T + 1 T / Nr. 21
6 T / Nr. 22

Quel­len

  • Lauf­plan E 91 des Bw Korn­west­heim vom Win­ter 1958/59 (Dank CCP)
  • Kurs­buch Win­ter 1958/59

Dg 6129 Karlsruhe Rbf—Stuttgart Nord, Dg 6146 Kornwestheim Rbf—Karlsruhe Rbf, Dg 6938 Untertürkheim Gbf—Immendingen, E 4727 Stuttgart Hbf—Giengen, E 4733 Stuttgart Hbf—Aalen(—Crailsheim), E 4735 Stuttgart Hbf—Aalen, Eg 5217 Stuttgart Gbf—Plochingen, Eg 5223 Stuttgart Gbf—Stuttgart-Untertürkheim Gbf, Eg 5226 Stuttgart-Untertürkheim Gbf—Kornwestheim Rbf, Esslingen, Fellbach, Göppingen, Karlsruhe Rangierbahnhof, Kbs 319, Kbs 320, Kbs 320k, Kbs 325, Kbs 326a, Kornwestheim, Kornwestheim Rangierbahnhof, Lr 4410 Vaihingen (Enz) Nord—Mühlacker, Lz 12102 Stuttgart Nord—Kornwestheim Rbf, Lz 12326 Eßlingen—Plochingen, Lz 12486 Stuttgart-Untertürkheim Gbf—Stuttgart-Bad Cannstadt, Lz 13424 Fellbach—Stuttgart-Bad Cannstadt, Lz 13428 Fellbach—Stuttgart-Untertürkheim Gbf, Lz 13440 Fellbach—Stuttgart-Untertürkheim Gbf, Lz 13450 Fellbach—Stuttgart-Bad Cannstadt, Lz 13462 Fellbach—Stuttgart-Bad Cannstadt, Lz 13466 Fellbach—Stuttgart-Bad Cannstadt, Lz 13492 Fellbach—Stuttgart-Untertürkheim Gbf, Lz 14204 Wendlingen—Plochingen, Mühlacker, Ne 5320 Tübingen—Plochingen, Ne 5325 Plochingen—Tübingen, Ng 8116 Kornwestheim Rbf—Mühlacker, Ng 8165 Mühlacker—Kornwestheim Rbf, Ng 8177 Kornwwestheim Rbf—Stuttgart Gbf, Ng 8202 Plochingen—Stuttgart-Untertürkheim Gbf, Ng 8204 Plochingen—Kornwestheim Rbf, Ng 8205 Kornwestheim Rbf—Plochingen, Ng 8209 Untertürkheim Gbf—Eßlingen, Ng 8218 Plochingen—Kornwestheim Rbf, Ng 8222 Stuttgart-Untertürkheim Gbf—Kornwestheim Rbf, Ng 8227 Kornwestheim Gbf—Plochingen, Ng 8231 Stuttgart-Untertürkheim Gbf—Plochingen, Ng 8233 Stuttgart-Untertürkheim Gbf—Plochingen, Ng 8236 Stuttgart-Untertürkheim Gbf—Kornwestheim Rbf, Ng 8237 Kornwestheim Rbf—Plochingen, Ng 8241 Kornwestheim Rbf—Plochingen, Ng 8245 Stuttgart-Untertürkheim Gbf—Plochingen, Ng 8251 Kornwestheim Rbf—Stuttgart-Untertürkheim Gbf, Ng 8254 Ulm Rbf—Plochingen, Ng 8257 Plochingen—Ulm Rbf, Ng 8260 Ulm Rbf—Göppingen, Ng 8263 Plochingen—Ulm Rbf, Ng 8264 Göppingen—Kornwestheim Rbf, Ng 8405 Stuttgart-Untertürkheim Gbf—Aalen, Ng 9217 Plochingen—Wendlingen, P 1024 Mühlacker—Pforzheim Hbf, P 1025 Pforzheim Hbf—Mühlacker, P 1026 Pforzheim Hbf—Wilferdingen, P 1033 Wilferdingen—Pforzheim Hbf, P 1039 Pforzheim Hbf—Mühlacker, P 1151 Mühlacker—Vaihingen (Enz) Nord, P 1481 Stuttgart Hbf—Aalen, P 2741 Stuttgart Hbf—Schwäbisch Hall, P 2769 Stuttgart Hbf—Sulzbach (Murr), Pforzheim Hbf, Plochingen, Stuttgart, Stuttgart-Bad Cannstadt, Stuttgart-Nord, Stuttgart-Untertürkheim Gbf, Tübingen, Ulm Rangierbahnhof, Wendlingen (Neckar), Wilferdingen

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments