»Der lang­same Abschied von den Vor­se­rien-VT 95

Farbspiel-VT95-HusumIm Som­mer des Jah­res 1957 (und Anfang des Win­ter­fahr­plans 1957/1958) war die VT 95.90-Welt ganz im Nor­den noch in Ord­nung: Zehn Schie­nen­om­ni­busse der Vor­se­rie brumm­ten zwi­schen Bruns­büt­tel­koog, Wes­ter­land, Ton­dern, Flens­burg und Kiel. Aber einer der „Ablö­ser“ befand sich schon in der Aus­lie­fe­rung: der ETA 150.

Für den Som­mer 57 (und wohl auch für den fol­gen­den Win­ter) bestand noch ein acht­tä­gi­ger Umlauf mit zusätz­lich 2 Reser­ve­ta­gen, den wir hier wiedergeben:

Bw-Husum-Lp-VT-95-So57-1108
Bkn = Bruns­büt­tel­koog Nord, Bst = Breds­tedt, Ec = Eckern­förde, Fl = Flens­burg, H = Heide, Hm = Husum, J = Jübek, Jz = Itze­hoe, K = Kiel, Mar = Marne, Me = Mel­dorf, Nb = Nie­büll, Sd = St. Michae­lis­donn, Sü = Süd­er­bra­rup, Sw = Schles­wig, Td = Tønder/Tondern, WL = Westerland

Das führte zu fol­gen­den Kurs­buch­fahr­ten auf den ange­ge­be­nen Strecken:

Plan­mä­ßig wur­den wäh­rend der Woche nur zwi­schen Heide und Husum Dop­pel­ein­hei­ten gefah­ren. Wegen Trieb­wa­gen­man­gel muss­ten die spät­mor­gend­li­chen Fahr­ten zwi­schen Kiel und Flens­burg in Eckern­förde „gebro­chen“ wer­den – dort musste man jeweils von einem VT in den ande­ren umsteigen.

Die Vor­se­rien-VT 95 erle­dig­ten den gesam­ten Per­so­nen-Ver­kehr auf den Kbs 112h und 112n.

Som­mer 58

Für diese Fahr­plan-Peri­ode bestand nur noch ein Bedarf an 9 Fahr­zeu­gen. Da etli­che Fahr­ten zwi­schen Kiel und Flens­burg an ETA 150 fie­len, wurde ein gan­zer Dienst­plan-Tag frei. Dazu auf db58 dem­nächst mehr. Der über­flüs­sige VT wurde nach Neu­müns­ter abgegeben.

Som­mer 59

Nun wur­den nur noch sechs VT 95 benö­tigt, denn neben der Ver­drän­gung durch ETA 150 wurde jetzt der Per­so­nen­ver­kehr auf der Kbs 112n zwi­schen Husum und Flens­burg-Wei­che ein­ge­stellt und ande­rer Ver­kehr aus­ge­dünnt. Einige Leis­tun­gen wur­den auch an Neu­müns­ter abge­ge­ben. Wei­tere VT wur­den nach Neu­müns­ter abgegeben.

Wie könnte es mit die­sem Thema wei­ter gehen?

  • VT-Ver­kehr in Schles­wig-Hol­stein mit Fahr­zeu­gen von ande­ren Bw
  • Rekon­struk­tion des Umlauf­plans vom Som­mer 1958
  • Bestands­ent­wick­lung der VT- und VB-Fahr­zeuge des Bw Husum

Was fehlt?

  • Bil­der vom Ein­satz der Vor­se­rien-VT des Bw Husum (ein Bild von der Mar­schen­bahn und ein Bild aus Flens­burg bis jetzt bekannt)

Quel­len

  • Lauf­plan VT 95.90 Bw Husum vom Som­mer 1957 (Danke CCP)
  • Kurs­bü­cher von 1957 bis 1959
  • Schie­nen­busse aus Uer­din­gen – Band 2 von J.U. Ebel, J. Höge­mann, Dr. R. Lött­gers; EK-Ver­lag 2002

Baureihe VT 95.9 (Vorserie), BD Hamburg, Bredstedt, Brunsbüttelkoog Nord, Bw Husum, Eckernförde, Flensburg, Heide (Holstein), Husum, Itzehoe, Jübek, Kbs 112, Kbs 112e, Kbs 112h, Kbs 112k, Kbs 112n, Kbs 113, Kbs 113c, Kbs 114, Kiel Hbf, Lr 11201 Flensburg—Süderbrarup, Marne, Meldorf, Niebüll, P 1201 Süderbrarup—Flensburg, P 1208 Flensburg—Kiel Hbf, P 1212 Flensburg—Kiel Hbf, P 1213 Kiel Hbf—Flensburg, P 1214 Eckernförde—Kiel Hbf, P 1217 Eckernförde—Flensburg, P 1221 Kiel Hbf—Flensburg, P 1234 Flensburg—Kiel Hbf, P 1235 Kiel Hbf—Flensburg, P 1300 Niebüll—Tønder, P 1301 Niebüll— Tønder, P 1302 Tønder—Niebüll, P 1303 Niebüll—Tønder, P 1304 Tønder—Niebüll, P 1315 Niebüll—Tønder, P 1316 Tønder—Niebüll, P 1317 Niebüll—Tønder, P 1318 Tønder—Niebüll, P 1325 Tønder—Niebüll, P 1326 Flensburg—Niebüll, P 1327 Niebüll—Flensburg, P 1328 Niebüll—Tønder, P 1331 Tønder—Niebüll, P 1333 Niebüll—Tønder, P 1334 Tønder—Niebüll, P 1335 Niebüll—Tønder, P 1336 Tønder—Niebüll, P 1341 Husum—Flensburg, P 1342 Flensburg—Husum, P 1343 Husum—Flensburg, P 1344 Flensburg—Husum, P 1347 Husum—Flensburg, P 1350 Flensburg—Husum, P 1353 Husum—Flensburg, P 1354 Flensburg—Husum, P 1446 St. Michaelisdonn—Brunsbüttelkoog Nord, P 1447 Brunsbüttelkoog Nord—St. Michaelisdonn, P 1452 St. Michaelisdonn—Brunsbüttelkoog Nord, P 1455 Brunsbüttelkoog Nord—St. Michaelisdonn, P 1456 St. Michaelisdonn—Brunsbüttelkoog Nord, P 1459 Brunsbüttelkoog Nord—St. Michaelisdonn, P 1460 St. Michaelisdonn—Brunsbüttelkoog Nord, P 1461 Brunsbüttelkoog Nord—Marne, P 1464 Marne—Brunsbüttelkoog Nord, P 1467 Brunsbüttelkoog Nord—St. Michaelisdonn, P 1468 St. Michaelisdonn—Brunsbüttelkoog Nord, P 1469 Brunsbüttelkoog Nord—St. Michaelisdonn, P 1681 Husum—Jübek, P 1682 Jübek—Husum, P 1683 Husum—Jübek, P 1684 Jübek—Husum, P 1685 Husum—Jübek, P 1686 Jübek—Husum, P 1687 Husum—Jübek, P 1688 Jübek—Husum, P 1689 Husum—Jübek, P 1690 Jübek—Husum, P 1691 Husum—Jübek, P 1692 Jübek—Husum, P 1693 Husum—Jübek, P 1694 Jübek—Husum, P 2234 Westerland (Sylt)—Husum, P 2702 Heide (Holstein)—Itzehoe, P 2703 Itzehoe—Husum, P 2721 Heide (Holstein)—Bredstedt, P 2724 Heide (Holstein)—Itzehoe, P 2724 St. Michaelisdonn—Itzehoe, P 2725 Itzehoe—Husum, P 2725 Itzehoe—Wilster, P 2728 Bredstedt—Heide (Holstein), P 2745 Husum—Niebüll, P 2747 Meldorf—Husum, P 2750 Husum—St. Michaelisdonn, P 2752 Husum—Heide (Holstein), P 2753 Heide (Holstein)—Husum, P 2754 Niebüll—Heide (Holstein), P 2757 Heide (Holstein)—Niebüll, P 2758 Niebüll—Husum, P 2759 Husum—Niebüll, P 2760 Husum—Heide (Holstein), P 2761 Heide (Holstein)—Westerland (Sylt), P 2762 Westerland (Sylt)—Husum, P 2763 Heide (Holstein)—Husum, P 2764 Niebüll—Husum, Schleswig, St. Michaelisdonn, Süderbrarup, Tønder/Tondern, Westerland (Sylt)

1 Kommentar
Newest
Oldest
Inline Feedbacks
View all comments