03-BwKoelnBfbf-58-sommer

»Umlauf­plan 3 für BR 03 des Bw Köln Bbf im Som­mer 1958

Die Loks der Bau­reihe 03 des Bw Köln Bbf stan­den immer etwas im Schat­ten der 01 des glei­chen Bw und auch der 03 vom Bw Köln-Deut­zer­feld. Mit einem Tages­schnitt von nur 557 km gehör­ten die Loks zu den am wenigs­ten gefor­der­ten Schnellzugmaschinen.

03-BwKoelnBfbf-58-sommer

farbeDer Lauf­plan 3 star­tete am ers­ten Tag mit einer D-Zug­fahrt nach Kas­sel und retour.

Am zwei­ten Tag wurde der E 771 nach Arn­heim gebracht und die Rück­fahrt des E 770 über­nom­men. Abends ging es wie­der mit einem kur­zen D-Zug nach Kassel.

Der dritte Tag star­tete mit der Rück­fahrt von Kas­sel. Abends wurde der D 170 nach Wies­ba­den gebracht.

Der vierte Tag diente der Rück­fahrt des D 169 von Wies­ba­den. Anschlie­ßend ging es mit dem E 225 nach Dort­mund. Im Fei­er­abend­ver­kehr ging es zurück mit dem E 230 – beide Male über die CME-Stre­cke. Abends wurde der 03 noch was zuge­mu­tet: ein 600-t-Zug nach Hamm über Wup­per­tal und Hagen.

Der fünfte Tag star­tete in Hamm vor dem D 106 nach Bonn, der ab Köln als bis zur Haupt­stadt als Eil­zug ver­kehrte. Die Rück­fahrt nach Köln ver­lief vor einem Leer­rei­se­zug. Mit einem Eil­zug wurde nach­mit­tags Sie­gen ange­lau­fen und mit der fast glei­chen Gar­ni­tur erfolgte die Rück­fahrt. Abends folgte die Leis­tung vor dem Schnell­gü­ter­zug 5515 nach Osna­brück. Die­ser Zug erfor­derte Güter- oder Gepäck­wa­gen, die für min­des­tens 100 km/h zuge­las­sen waren – die maxi­male Zug­stärke betrug 60 Achsen.

Der sechste Tag erfor­derte nur die Zug­leis­tung des E 526 zurück nach Köln.

03-BwKoelnBfbf-58-mp-r

Quel­len:

  • Kurs­buch vom Sommer
  • Lauf­plan 3 für Bau­reihe 03 des Bw Köln Bbf (Danke CCP)
  • Güter­zug­bil­dungs­vor­schrift der BD Ham­burg vom Som­mer 1958

Arnhem, Bonn, D 106 Braunschweig Hbf—Bonn, D 117 Köln Hbf—Leipzig Hbf, D 169 Innsbruck Hbf—Köln Hbf, D 170 Köln Hbf—Innsbruck Hbf, D 845 Köln Hbf—Kassel Hbf, D 846 Kassel Hbf—Köln Hbf, D 849 Köln Hbf—Kassel Hbf, D 850 Kassel Hbf—Köln Hbf, Dortmund Hbf, E 225 Köln Hbf—Dortmund Hbf, E 230 Dortmund Hbf—Köln Hbf, E 526 Bremen Hbf—Köln Hbf, E 770 Amsterdam CS—Köln Hbf, E 771 Köln Hbf—Amsterdam CS, E 789 Siegen—Köln Hbf, E 790 Köln Hbf—Siegen, Hamm (Westfalen), Kassel Hbf, Kbs 195, Kbs 218, Kbs 227, Kbs 228, Kbs 234; Kbs 235, Kbs 239, Kbs 241, Kbs 249, Kbs 250, Lr 44875 Bonn—Köln Hbf, Osnabrück Hbf, Sg 5515 Köln-Gereon—Hamburg Han, Siegen, Wiesbaden Hbf

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments