Schlagwort: Bw Koblenz-Mosel

Elektr-Zugfoerderung-1958-2-aus

»Aus­schnitt aus dem Jah­res­be­richt zur elek­tri­schen Zug­för­de­rung 1958: Elloks

Die Bundesbahn verfasste jedes Jahr Berichte zu den verschiedenen Zugförderungsdiensten. So auch 1959 über den Einsatz von Elektrolokomotiven für das Jahr 1958. Der Einsatz wurde nur direktionsweise präsentiert und nicht auf den Einsatz der einzelnen Bw heruntergebrochen.

Weiterlesen

»Güter­züge ent­lang des Mittelrheins

Der Güter­ver­kehr ent­lang des Mit­tel­rheins wurde über­wie­gend von Loko­mo­ti­ven der BD Mainz und der BD Köln gefah­ren. Dazu kamen einige Leis­tun­gen der BD Essen sowie wenige der BD Trier und BD Frank­furt. Für die Pla­nung alle Züge ent­lang des Mit­tel­rheins wur­den immer gemein­same Sit­zun­gen der OBL Süd und der OBL West ver­ein­bart. Erst danach star­te­ten meist die Pla­nun­gen für die ande­ren wich­ti­gen Güterzüge. Tabel­len der Güter­züge am Mittelrhein Wenn in den Zei­len der Tabel­len Zug­num­mern ent­hal­ten sind ohne jeg­li­che Ein­fär­bung und ohne Uhr­zei­ten, dann ent­stammt...

Weiterlesen

Umlauf-3203-Luhafen-ZpAU-So58-159

»E 3125 / E 3140 Ludwigshafen—Mainz

Zwi­schen dem Kopf­bahn­hof Lud­wigs­ha­fen und Mainz pen­del­ten in den fünf­zi­ger Jah­ren wäh­rend der Werk­tage meh­rere Bezirks­eil­züge ohne Gepäck­be­för­de­rung. Diese Züge wur­den seit der Umstel­lung auf den Som­mer­fahr­plan 1958 von Elloks gezo­gen, die in Mainz oder Koblenz behei­ma­tet waren. Da mit Beginn des Som­mer­fahr­plans noch nicht genü­gend Wagen mit Elek­tro­hei­zung – die brauchte man im Som­mer ja auch noch nicht – aus­ge­lie­fert waren, fin­det man in den Zug­bil­dungs­plä­nen häu­fig schon zusätz­lich Hin­weise auf die neuen Wagen. E 3125Som 58 anSom 58...

Weiterlesen

»E 721 Frank­furt (Main) Hbf—Düsseldorf Hbf und E 722 Rheine—Frankfurt (Main) Hbf

Eil- und D-Züge zwi­schen Frank­furt und Köln wur­den im Som­mer 1958 noch äußerst sel­ten mit Elloks zwi­schen Mainz und Rema­gen gefah­ren, denn die Stre­cken­ab­schnitte Mainz-Bischofsheim—Frankfurt-Sportfeld und Remagen—Köln waren noch nicht elek­tri­fi­ziert. So wurde auch das Eil­zug­pär­chen 721/722 von 01 oder V 200 durchs Rhein­tal befördert. Im nörd­li­chen Teil war das Zug­paar kom­plett asym­me­trisch: Der E 721 fuhr von Köln rechts­rhei­nisch nur bis Düs­sel­dorf, der E 722 star­tete als P 722 in Rheine, wurde erst in Müns­ter zum Eil­zug und fuhr über Hamm...

Weiterlesen

»E 647 / E 646 Baden-Baden—Koblenz Hbf

Der erste links­rhei­ni­sche Eil­zug des Tages zwi­schen Koblenz und Süd­deutsch­land hatte Baden-Baden als Ziel­punkt. Der letzte Eil­zug von Süden nach Koblenz kam eben­falls aus Baden-Baden. Der Zug­lauf blieb von Koblenz bis kurz vor Karls­ruhe in der ehe­ma­li­gen fran­zö­si­schen Besat­zungs­zone und wech­selte kurz nach Karls­ruhe in diese wie­der zurück. E 647Som. ’58 anSom. ’58 abOrtSom. ’58 anSom. ’58 abE 646 117:38Baden-Baden10:5522 217:4417:46Baden-Oos10:4810:4921 317:5417:56Ras­tatt10:4010:4120 418:1218:27Karls­ruhe Hbf10:1110:2419 518:4118:45Wörth (Pfalz)09:5309:5618 619:0619:08Ger­mers­heim09:3009:3117 719:2219:24Speyer...

Weiterlesen

»P 1509 Lud­wigs­ha­fen (Rh) Hbf—Mainz Hbf

Ver­kehrs­tage Win­ter 1957 bis Win­ter 1958 jeden Tag Zug­lauf Lud­wigs­ha­fen (Rh) Hbf  ab 4:57/4:58, an Mainz Hbf 6:39/6:44 Auf­ent­halt in Worms von 5:25/5:21 bis 5:33/5:34 Zeit­an­ga­ben Win­ter ’57/Sommer ’58 Zug­lok ab Som­mer 1958 elek­trisch, vor­her Dampf E 10 des Bw Koblenz mit Main­zer Personal Wagen­rei­hung Stamm­gar­nitur noch unbekannt laut Post­kurs­buch Win­ter 1958 ein Alles-Post­wa­gen im Zugverband mit Bedarfs-Gh [S] von Pir­ma­sens aus dem Expr 3023 Stre­cken­füh­rung Quelle Kurs­bü­cher 1957 bis Som­mer 1959 Der Start: die E 10 am...

Weiterlesen

»E 3133 Pir­ma­sens Hbf—Wiesbaden Hbf

Der E 3133  durch­querte am spä­ten Nach­mit­tag die Pfalz von Pir­ma­sens über Kai­sers­lau­tern nach Lud­wigs­ha­fen. Im Anschluss diente der Zug dem geho­be­nen Fei­er­abend­ver­kehr ent­lang des Rheins über Worms und Mainz nach Wiesbaden. Der Fahr­plan unter­schei­det sich vom Herbst 1957 bis ins Früh­jahr 1959 nur um 2 Minüt­chen – trotz der erst ab Herbst 1958 ein­ge­setz­ten Elloks der Bau­reihe E 10.1 im Stre­cken­ab­schnitt Ludwigshafen—Mainz. E 3133Bahn­hofanabBemer­kun­gen 1Pir­ma­sens Hbf16:03Bau­reihe 86 Kaiserslautern 2Pir­ma­sens Nord16:1316:15 3Wald­fisch­bach16:24 4Kai­sers­lau­tern Hbf16:5517:08Lok­wech­sel...

Weiterlesen

»P 1505 Lud­wigs­ha­fen (Rh) Hbf—Rüsselsheim

Ver­kehrs­tage Win­ter 1957 werk­tags nur bis Mainz Hbf, nicht bis Rüs­sels­heim, fei­er­tags nur zwi­schen Gun­ters­blum und Mainz Hbf Som­mer 1958 und Win­ter 1958 werk­tags ganze Stre­cke, fei­er­tags nur zwi­schen Gun­ters­blum und Mainz Hbf Zug­lauf Lud­wigs­ha­fen (Rh) Hbf; Kbs 274; Win­ter 1957 2:46 – Som­mer und Win­ter 1958 3:00 Worms Hbf Mainz Hbf (Mainz Kai­ser­brü­cke) (Mainz-Kas­tel-Umge­hungs­kurve) (Kost­hei­mer Brü­cke); Kbs 249; Rüs­sels­heim; Som­mer 1958 5:33 und Win­ter 1958 5:32 Zug­lok Lud­wigs­ha­fen Hbf—Mainz Hbf: E 10.1 des Bw Koblenz-Mosel;...

Weiterlesen

»Der Start: die E 10 am Rhein (Teil 4)

Im vier­ten Teil des E 10-Ein­sat­zes stel­len wir den Lauf­plan 12 des Bw Mainz für Koblen­zer E 10 vor. Es ist ein typi­scher Füll­plan mit meh­re­ren Leer­fahr­ten, teil­weise lan­gen Auf­ent­hal­ten fern der Hei­mat, sogar Ein­sät­zen vor Übergabezügen. Bk = Bin­ger­brück, Bop = Bop­pard, Da = Darm­stadt, Hbg = Hei­del­berg, Kh = Koblenz Hbf, KoLü = Koblenz-Lüt­zel, Lh = Ludwigshafen/R Hbf, Mz = Mainz Hbf, Wo = Worms Hbf, Wer = Werlau Am ers­ten Tag ver­dient die zwi­schen Nah­gü­ter-Leis­tun­gen ein­ge­bet­tet Über­ga­be­leis­tung von Wer­lau (nörd­lich St. Goar) nach...

Weiterlesen

»Der Start: die E 10 am Rhein (Teil 3)

Im drit­ten Teil des E 10-Ein­sat­zes am Rhein stel­len wir den drit­ten Umlauf­plan für Koblen­zer E 10 vor. Das Per­so­nal wurde hier aller­dings vom Bw Mainz gestellt. Diese Situa­tion änderte sich im Dezem­ber 1958, als die zuge­hö­ri­gen Loko­mo­ti­ven noch nach Mainz umbe­hei­ma­tet wur­den. Im April 1959 endete die Behei­ma­tung in Mainz aber schon wie­der  – die Loks wur­den nach der Fer­tig­stel­lung der durch­ge­hen­den Elek­tri­fi­zie­rung nun Köln und Dort­mund zugewiesen. Bk = Bin­ger­brück, Bop = Bop­pard, Kh = Koblenz Hbf, KoLü = Koblenz-Lüt­zel, Lh = Ludwigshafen/R...

Weiterlesen

  • 1
  • 2