»Ein­sätze der Außen­stelle Hau­sach des Bw Vil­lin­gen – Teil 1

Die Kin­zig des Schwarz­walds ent­springt in der Nähe von Freu­den­stadt (664 m) und wird auf ihrem Weg zum Rhein fast auf dem gan­zen Weg von der Eisen­bahn beglei­tet, der Kin­zig­tal­bahn. Bei Hau­sach (241 m) öff­net sich das enge Tal und von links kommt die Gut­ach mit ihrem stän­di­gen Beglei­ter: der Schwarz­wald­bahn. Von Hau­sach bis Offen­burg (159 m) ver­läuft die Stre­cke ohne grö­ße­res Gefälle.

Für die Fahr­plan­pe­ri­oden 1956 und 1957 setzte die Außen­stelle Hau­sach in einem zwei­tä­gi­gen Lauf­plan die Bau­reihe 57.10 ein, für die Bau­reihe 75.4 und VT 98 gab es je einen Ein­tä­ger. Ab Som­mer 1958 galt: 2 Tage für BR 75.4, 1 Tag für BR 57.10 (Loks waren aber schon durch BR 50 ersetzt) [Quelle Scharf] und 1 Tag für VT 98.

Die Bw-Zuge­hö­rig­keit der Außen­stelle Hau­sach oder die Ein­satz­ge­schichte der Bau­reihe 57.10 gibt noch man­che Frage auf: Nach Scharf [siehe Quelle] wur­den vom Bw Offen­burg kom­mend dem Bw Vil­lin­gen und damit auch der zu die­sem Bw gehö­ren­den Außen­stelle Hau­sach Ende 1953 wie­der Loks der Bau­reihe 57 zuge­teilt, die nun aber­mals den Dienst über­nah­men, den sie schon vor dem zwei­ten Welt­krieg hat­ten: Per­so­nen­zug­dienst und Güter­nah­ver­kehr im gesam­ten Kin­zig­tal und Über­ga­be­fahr­ten mit Ran­gier­dienst für die Grube Clara in Kirnbach(-Wolfach) und die heute Dura­vit genann­ten Kera­mik­werke in Horn­berg. Nach Wen­zel kann man es auch so lesen: Die Außen­stelle Hau­sach wech­selte ihre Zuge­hö­rig­keit vom Bw Offen­burg zum Bw Vil­lin­gen und somit änderte sich auch die Behei­ma­tung – an den Diens­ten änderte sich kaum etwas.

BR57-BwVillingen-57So
Ft = Freu­den­stadt, Gb(f) = Gen­gen­bach, Ha = Hau­sach, Hbg = Horn­berg, Im = Immen­din­gen, Kir = Kirn­bach, Of = Offen­burg Rbf, Rz = Radolf­zell, StG = St. Geor­gen (Schwarz­wald) (Der untere Lauf­plan 10 wurde von Vil­lin­gen aus gefahren.)

BR57-BwVillingen-57So-karte-rgb

farbe-br57-75Mit dem Beginn der Durch­füh­rung durch der Bun­des­bahn, die Schwarz­wald­bahn zu ver­die­seln, kam große Bewe­gung in die Dienste ent­lang die­ser Strecke:

  • Die V 200 ver­drängte über­wie­gend die Bau­reihe 39 und 44
  • Schie­nen­om­ni­busse schränk­ten den Ein­satz der BR 75.4 ein
  • Die Bau­reihe 50 über­nahm Dienste von Bau­reihe 44, 75.4 und BR 57
  • Die Bau­reihe 75.4 über­nahm eben­falls Dienste der BR 57

Der Lauf­plan 41.41 des Bw Vil­lin­gen der Außen­stelle Hau­sach ver­deut­licht den Pro­zess, nach­dem die Loks der Bau­reihe 57 zum Som­mer 1958 voll­stän­dig nach Haltin­gen abge­ge­ben wurden:

BR75-4-BwVillingen-58-Wi-41-41
zusätz­lich: Bi = Biber­ach (Baden), Hs = Has­lach, O = Offen­burg, Ofr = Offen­burg Rbf, Sna = Stein­ach (Baden), Schl = Schiltach, Wo = Wolfach

BR75-4-BwVillingen-58-Wi-41-41-karte-rgb

Was passt auf db58 zum Thema?

Was könnte das Thema ergänzen?

  • Wei­tere Leis­tun­gen der Außen­stelle Hausach

Quelle

  • Lauf­pläne 9 und 10 für Bau­reihe 57 des Bw Vil­lin­gen vom Som­mer 1957 (Danke EK-Verlag)
  • Lauf­plan 41.41 für Bau­reihe 75.4 des Bw Vil­lin­gen (Danke CCP)
  • Die Bau­reihe 57 von Hans­jür­gen Wen­zel, Eisen­bahn-Kurier Ver­lag 1979
  • Die Schwarz­wald­bahn und das Bahn­be­triebs­werk Vil­lin­gen von Hans-Wolf­gang Scharf, Eisen­bahn-Kurier Ver­lag 1980

50370 St. Georgen (Schwarzwald)—Hausach, 90858 Freudenstadt—Hausach, 90919 Radolfzell—Immendingen, Baureihe 57.10-35, Baureihe 75.4 und 10-11, Biberach (Baden). Gengenbach, Bw Villingen, D 370 Dortmund Hbf—Konstanz, Freudenstadt Hbf, Haslach, Hausach, Hornberg, Immendingen, Kbs 302e, Kbs 303, Kirnberg, Lr 51401 Offenburg—Biberach (Baden), Lr 51492 Hornberg—Hausach, Lz 12834 Kirnbach—Hausach, Lz 12835 Hausach—Kirnbach, Lz 12837 Hausach—Schiltach, Lz 12900, Lz 12900 Offenburg—Gengenbach, Lz 12905 Hausach—Steinach (Baden), Lz 12906 Offenburg—Hausach, Lz 12907 Steinach (Baden)—Hausach, Lz 12916 Offenburg—Gengenbach, Lz 12928 Hausach—Hornberg, Lz 12929 Hornberg—Hausach, Lz 12930 Hausach—Hornberg, Lz 12987 Radolfzell—Immendingen, Ng 8853 Offenburg—Freudenstadt, Ng 8856 Schiltach—Hausach, Ng 8901 Gengenbach—Offenburg, Ng 8907 Gengenbach—Offenburg Rbf, Ng 8912 Villingen (Schwarzwald)—Radolfzell, Ng 8915 Hornberg—Hausach, Ng 8921 Villingen (Schwarzwald)—Offenburg Rbf, Ng 8931 Radolfzell—Villingen (Schwarzwald), Ng 8958 Immendingen—Radolfzell, Offenburg, P 1400 Offenburg—Hausach, P 1401 Hausach—Offenburg, P 1412 Offenburg—Villingen (Schwarzwald), P 1416 Offenburg—Hausach, P 1425 Hornberg—Hausach, P 1427 Hausach—Offenburg, P 1448 Offenburg—Hornberg, P 1449 Hausach—Offenburg, P 1480 Offenburg—Hausach, P 1481 Hausach—Offenburg, P 1492 Hausach—Hornberg, P 2036 Freudenstadt Hbf—Hausach, P 3835 Hausach—Freudenstadt Hbf, P 3843 Hausach—Wolfach, P 3844 Wolfach—Hausach, Radolfzell, Schiltach, Villingen (Schwarzwald), Wolfach, Üb 15834 Kirnbach—Hausach, Üb 15927 Hausach—Kirnbach, Üb 15928 Kirnbach—Hausach

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments