Schlagwort: Hannover Hbf

»E 667 / E 668 Göttingen—Hannover Hbf

Nur am Sonn­abend ver­kehrte der E 667 und der E 668 zwi­schen Göt­tin­gen und Han­no­ver Hbf und retour – mit einer außer­ge­wöhn­li­chen Zug­gar­ni­tur. Haupt­ein­satz­zwe­cke wird gewe­sen sein, die sams­tags bis zum Mit­tag Werk­tä­ti­gen in die Orte am Harz und Sol­ling zu bringen. E 667 SaSom ’58 anSom ’58 abBahn­hofSom ’58 anSom ’58 abE 668 Sa 112:11Göt­tin­gen Pbf16:5413 212:2812:30Nort­heim (Han­no­ver)16:3416:1612 312:4012:42Salz­der­hel­den16:2316:2411 412:5112:53Kre­i­en­sen16:1316:1510 513:0213:03Fre­den (Leine)16:0316:049 613:1113:13Alfeld...

Weiterlesen

»E 669 / E 670 Duderstadt—Hannover Hbf—Northeim

Der frü­heste Eil­zug, der Han­no­ver am Mor­gen von Süden her erreichte, fuhr nur mon­tags: Der E 669 wurde höchst­wahr­schein­lich für die Wochen­end-Ein­pend­ler nach Han­no­ver ein­ge­setzt. Der Zug star­tete als Per­so­nen­zug P 669 in Duder­stadt und bediente bis Wul­f­ten alle Zwi­schen­bahn­höfe. Ab Wul­f­ten (nach Kopf­ma­chen) wurde dann laut Kurs­buch die Höher­stu­fung zum Eil­zug vor­ge­nom­men. In Nort­heim wurde aber­mals kopf­ge­macht und nun wur­den bis auf Fre­den alle typi­schen Eil­zug­bahn­höfe bedient. Die Gar­ni­tur war am Vor­abend (Sonn­tag) als E 670...

Weiterlesen

»Et 879 / Et 880 Altenbeken—Hamburg-Altona

Neben dem Zug­paar Et 875 / Et 876 Kassel/Paderborn—Lehrte/Hannover gab es noch eine wei­tere Fahr­mög­lich­keit von Kas­sel nach Han­no­ver und wei­ter nach Ham­burg über Alten­be­ken: Der D 855 Fulda—Bielefeld wurde in Kas­sel um eine zwei­tei­lige VT-Gar­ni­tur ver­stärkt, die ab Alten­be­ken als Et 879 über Han­no­ver nach Ham­burg-Altona fuhr. Die Rück­fahrt als Et 880 endete in Han­no­ver. Nach fast ein­stün­di­ger Pause in Han­no­ver über­nahm die Gar­ni­tur dann eine Eil­zu­gleis­tung über Hameln nach Bie­le­feld ins Heimat-Bw. E 879 / E 880 Altenbeken—Hamburg-Altona—Hannover D...

Weiterlesen

»Et 875 / Et 876 Kassel/Paderborn—Lehrte/Hannover

In der Rela­tion Kassel—Altenbeken—Hannover gab es nur drei Eil­züge, die alle mit Trieb­wa­gen gefah­ren wur­den. Die Trieb­wa­gen­leis­tun­gen waren in ein kom­ple­xe­res Sys­tem mit mehr­tei­li­gen Gar­ni­tu­ren ein­ge­bun­den. Der Et 875 / Et 876 bediente in der Hoch­sai­son nicht den Stre­cken­ast Altenbeken—Kassel, son­dern wen­dete in Pader­born. Der Et 875 wurde in Lehrte mit dem E 777 zur Wei­ter­fahrt nach Ham­burg-Altona ver­ei­nigt. In den Ein­trä­gen der Kurs­buch­stre­cken 238 und 212 wurde der E 875 als Ver­bin­dung Kassel/Paderborn—Hamburg-Altona bezeich­net, in den...

Weiterlesen

»De 5094 Han­no­ver Hbf—Köln-Deutzerfeld

Ver­kehrs­tage Win­ter 1957 und Som­mer 1958: noch unbekannt Win­ter 1958: werktags De 5094Bahn­hofWin­ter 1958 anWin­ter 1958 ab 1Han­no­ver Hbf13:10 2Han­no­ver Hgbf13:2413:42 3Wunstorf14:1014:27 4Stad­tha­gen14:5014:55 5Bücke­burg15:0915:12 6Min­den (West­fa­len)15:2315:50 7Löhne (West­fa­len)16:1316:43 8Her­ford16:5817:28 9Bie­le­feld Hbf17:5018:08 10Güters­loh Hbf18:2718:42 11Rheda (West­fa­len)18:5318:57 12Oelde19:0819:17 13Neu­be­ckum19:2719:32 14Ahlen (West­fa­len)19:4319:47 15Hamm (West­fa­len)19:5920:26 16Kamen20:4320:46 17Dort­mund Hbf21:0221:24 18Wanne-Eickel...

Weiterlesen

»D 175 / D 176 Frank­furt (Main) Hbf—Cuxhaven Stadt – die Zugbildung

In das Jahr 1958 star­te­ten der D 175 und der D 176 an den weni­gen Betriebs­ta­gen des Win­ter­fahr­plans 1957/58 mit fol­gen­der Zugbildung: Für den Ein­satz als Eil­zug an den ande­ren Tagen mit Wagen der BD Han­no­ver feh­len uns noch Unterlagen. Rei­hung Som­mer­fahr­plan 1958 Ab 1. Juni galt dann der Som­mer­fahr­plan – die Fahr­ten sind bis zum 19. Juni noch auf die kurze Stre­cke zwi­schen Han­no­ver und Cux­ha­ven beschränkt. Die Hoch­sai­son über fuhr der Zug dann als D 175 und D 176 von und bis Frankfurt. Die Rei­hungs­pläne aus dem Zp AR II (West) sahen...

Weiterlesen

»D/E 175 / E/D 176 Frank­furt (Main) Hbf—Cuxhaven Stadt

Die hoch­wer­tigste Leis­tung von Cux­ha­ven nach Süden war im Som­mer 1958 abends der E 176 nach Frank­furt, der ab Han­no­ver als D 176 die Nacht durch­fuhr. Mor­gens erging es dem D 175 von Frank­furt ebenso: Ab Han­no­ver ver­kehrte er bis Cux­ha­ven als Eil­zug. Im Stre­cken­ab­schnitt zwi­schen Bre­mer­ha­ven und Cux­ha­ven wur­den keine Zwi­schen­halte ein­ge­legt, wie sonst für Eil­züge üblich. Der E 175 / E 176 zwi­schen Bre­mer­ha­ven und Han­no­ver Hbf ver­kehrte das ganze Jahr über. Im Win­ter 1958 / 1959 fuhr der Zug etwas spä­ter ab Hannover. Fahr­plan...

Weiterlesen

»E 589 / E 590 Bad Harzburg—Hannover Hbf—Cuxhaven Stadt

Vom ehe­mals ham­bur­gi­schen Cux­ha­ven und Rit­ze­büt­tel wur­den Ende der fünf­zi­ger Jahre außer­halb der Hoch­sai­son drei lok­be­spannte Eil­züge gen Süden geschickt: der E 528 nach Essen über Reck­ling­hau­sen, der E 590 nach Han­no­ver und der E 450 nach Alten­be­ken über Rah­den und Her­ford. Hinzu kam im Hoch­som­mer noch der E 176 nach Frankfurt. Nach Cux­ha­ven wur­den der E 449 von Alten­be­ken und der E 589 von Bad Harz­burg gefah­ren und im Hoch­som­mer ergänzte der E 175 von Frank­furt das Ange­bot. Die Wagen für den E 528 gelang­ten übri­gens...

Weiterlesen

»VT 06.1 – letzte Umlaufpläne

Zum Som­mer­fahr­plan 1958 stellte die Deut­sche Bun­des­bahn die F-Züge zwi­schen Köln und Han­no­ver – die „Sach­sen­roß-Gruppe“ – von lok­be­spann­ten Zügen auf Trieb­wa­gen­ver­kehr um. Ein­ge­setzt wur­den vier VT 06.1, die für die­sem Ein­satz­zweck von Dort­mund zum Bw Köln Bbf umbe­hei­ma­tet wurden. Warum angeb­lich plan­mä­ßig drei statt zwei Trieb­wa­gen-Gar­ni­tu­ren (die „3“ rechts oben) nötig gewe­sen sein sol­len, erschließt sich uns momen­tan nicht. Laut Rei­hungs­plan befand sich der Halb­spei­se­wa­gen immer auf der Köl­ner Seite. Zum Win­ter­fahr­plan 1959 wurde...

Weiterlesen

»Fahr­plan des F 15 und F 16 „Sach­sen­roß“ im Som­mer ’58

Im bun­des­deut­schen Netz der leich­ten F-Züge stellte das Sach­sen­roß die Nach­mit­tags­ver­bin­dun­gen zwi­schen Köln und Han­no­ver bzw. retour her. F 15Som 58 anSom 58 abBahn­hofSom 58 anSom 58 abF 16 1—14:54Köln Hbf18:03—6 215:2615:27Düs­sel­dorf Hbf——— 315:4415:45Duis­burg Hbf——— 416:0016:01Essen Hbf——— 516:1216:13Bochum Hbf——— 616:2816:29Dort­mund Hbf——— ———Wup­per­tal-Elber­feld17:2717:285 ———Hagen Hbf17:0617:074 716:5016:51Hamm (West­fa­len)16:3316:343 817:3117:32Bie­le­feld Hbf15:5715:582 918:38—Han­no­ver Hbf—14:531 Die...

Weiterlesen