»Lauf­plan 4 für VT 33.2 des Bw Landau

In der Pfalz wurde ein sehr hoher Anteil an Leis­tun­gen durch Trieb­wa­gen erbracht: durch vier­ach­sige VT, durch Schie­nen­busse sowie durch vier- und drei­ach­sige ETA. Schon lange such­ten wir nach einer siche­ren Basis, um die Leis­tun­gen den ein­zel­nen Bau­rei­hen zuord­nen zu kön­nen. Aber beson­ders die Zuord­nung der Land­auer VT zu den ein­zel­nen Zügen gestal­tete sich schwie­rig, weil viele Fahr­ten im Kurs­buch nur mit 2. Klasse aus­ge­zeich­net waren.

VT33-BwLandau-Lp4-58So
Farben-VT33An = Ann­wei­ler am Tri­fels, Gh = Ger­mers­heim, Hbg = Hei­del­berg Hbf, Hor = Horn­bach, Kh = Karls­ruhe Hbf, Kpw = Kaps­w­eyer, Lh = Lud­wigs­ha­fen (Rh) Hbf, Ltb = Lau­ter­bourg, M-Fr = Mann­heim-Fried­richs­feld, Mh = Mann­heim Hbf, Nh = Neu­stadt (Wein­str) Hbf, Wbg = Wis­s­em­bourg, Wnd = Win­den (Pf), Wö = Wörth (Pf), Wor = Worms Hbf, Z = Zwei­brü­cken Hbf

Die hoch­wer­tigste Leis­tung des Lauf­plans 4 für die Trieb­wa­gen der Bau­reihe VT 33.2 des Bw Landau war der Et 3191 zwi­schen Zwei­brü­cken Hbf und Hei­del­berg Hbf, der über Neu­stadt an der Wein­straße geführt wurde. Vier­tei­lig gefah­ren wurde sonn­tags die ganze Fahr­stre­cke, an Nach­fei­er­ta­gen (vS) zwi­schen Zwei­brü­cken und Lud­wigs­ha­fen, an den and­ren Tagen nur zwi­schen Landau und Lud­wigs­ha­fen. Die abend­li­che vier­tei­lige Gegen­leis­tung als ET 3194 von Hei­del­berg nach Landau benutzte die Stre­cke durch den Ran­gier­bahn­hof Lud­wigs­ha­fen und umfuhr so den Lud­wigs­ha­fe­ner Kopfbahnhof.

Um die rich­tige Wagen­rei­hung durch diese Drei­ecks­fahrt aus­zu­glei­chen, erfolgte die Zufüh­rung der Gar­ni­tu­ren über Kopf­ma­chen in Mann­heim-Fried­richs­feld (Pt 2003 und Pt 2048 [im Kurs­buch wohl rich­ti­ger als 2028 bezeichnet]).

Am zwei­ten Umlauf­tag wurde eine Gar­ni­tur vor­mit­tags an den P 1942 (Ludwigshafen—Homburg) ange­hängt. Die­sem Zug waren wir schon bei den Umlauf­plä­nen für die Bau­reihe 39 des Bw Kai­sers­lau­tern auf db58 begeg­net. Zum Fei­er­abend wurde der Trieb­wa­gen noch­mals an einen Per­so­nen­zug gehängt: Die­ses Mal an den P 2838(sic!) Neu­stadt (Weinstr)—Karlsruhe Hbf.

Von dort ging es die kurze Stre­cke Rich­tung fran­zö­si­sche Grenze nach Kaps­w­eyer, um eine aben­teu­er­li­che Zug­leis­tung antre­ten zu kön­nen: Pt 1736 von Kaps­w­eyer über Win­den und Wörth nach Lau­ter­bourg im Elsass.

Am drit­ten Umlauf­tag stach der mor­gend­li­che Nt 1708 noch­mals her­aus: von Lud­wigs­ha­fen über Ger­mers­heim und Landau nach Wissembourg/Weißenburg ins Elsass.

Sams­tags und sonn­tags erreich­ten die Trieb­wa­gen noch wei­tere Ziele: Ann­wei­ler am Tri­fels, Herx­heim bei Landau, Karls­ruhe Hbf und Wörth (Pfalz).

VT33-BwLandau-Karte-Lp4-58So-rgb

Was passt auf db58 zum Thema?

Quel­len

  • Lauf­plan 4 des Bw Landau für VT 33.2 im Som­mer 1958 (Danke Peter Jauch)
  • Kurs­buch Win­ter 1957 bis Win­ter 1958

Annweiler am Trifels, Baureihe VT 33.2, Bw Landau (Pfalz), E 3191 Zweibrücken Hbf—Heidelberg Hbf, E 3194 Heidelberg Hbf—Landau (Pf) Hbf, E 3195 Germersheim—Mannheim Hbf, Germersheim, Heidelberg Hbf, Herxheim (b. Landau), Hornbach, Kapsweyer, Karlsruhe Hbf, Kbs 274, Kbs 279, Kbs 279a, Kbs 279e, Kbs 280, Kbs 280c, Kbs 280e, Kbs 282, Kbs 300a, Kbs 315, Landau (Pf) Hbf, Lauterbourg, Lauterburg, Lr 2023 Annweiler am Trifels—Landau (Pf) Hbf, Lr 4448 Zweibrücken Hbf—Hornbach, Lr 4801 Winden (Pf)—Landau (Pf) Hbf, Lr 4969 Landau (Pf) Hbf—Germersheim, Lr 4980 Ludwigshafen (Rh) Hbf—Landau (Pf) Hbf, Ludwigshafen, Mannheim Friedrichsfeld, Mannheim Hbf, N 1708 Ludwigshafen (Rh) Hbf—Wissembourg, N 1759 Lauterbourg—Ludwigshafen (Rh) Hbf, Neustadt (Weinst) Hbf, P 1564 Worms Hbf—Ludwigshafen (Rh) Hbf, P 1567 Ludwigshafen (Rh) Hbf—Worms Hbf, P 1710 Ludwigshafen (Rh) Hbf—Germersheim, P 1736 Kapsweyer—Lauterbourg, P 1942 Ludwigshafen (Rh) Hbf—Homburg (Saar) Hbf, P 2003 Mannheim Hbf—Mannheim-Friedrichsfeld, P 2028 Mannheim-Friedrichsfeld—Heidelberg Hbf, P 2036 Landau (Pf) Hbf—Annweiler am Trifels, P 2048 Mannheim-Friedrichsfeld—Heidelberg Hbf, P 2072 Germersheim—Landau (Pf) Hbf, P 2092 Landau (Pf) Hbf—Zweibrücken Hbf, P 2621 Landau (Pf) Hbf—Neustadt (Weinst) Hbf, P 2622 Neustadt (Weinst) Hbf—Landau (Pf) Hbf, P 2667 Wissembourg—Winden (Pf), P 2676 Winden (Pf)—Kapsweyer, P 2834 Neustadt (Weinst) Hbf—Karlsruhe Hbf, P 2838 Neustadt (Weinst) Hbf—Karlsruhe Hbf, P 3231 Heidelberg Hbf—Ludwighafen (Rh) Hbf, P 4449 Hornbach—Zweibrücken Hbf, P 4559 Landau (Pf) Hbf—Herxheim b. Landau, P 4570 Herxheim b. Landau—Landau (Pf) Hbf, Weißenburg, Winden (Pfalz), Wissembourg, Worms Hbf, Wörth (Pfalz), Zweibrücken Hbf

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments